PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 228921 (GMG GmbH & Co. KG)
  • GMG GmbH & Co. KG
  • Mömpelgarder Weg 10
  • 72072 Tübingen
  • http://www.gmgcolor.com
  • Ansprechpartner
  • Bernd Staudt
  • +49 (7071) 93874-48

GMG Abend auf dem druckforum 2009: GMG ColorMaster - der automatisierte und verfahrensneutrale Workflow für bis zu 50% Zeitersparnis

Im Rahmen des druckforums 2009 in Stuttgart erläutert GMG am 10. Februar sein bewährtes Workflowkonzept für automatisierte RGB-Workflows

(PresseBox) (Tübingen, ) GMG, Anbieter von High-End Farbmanagement- und Prooflösungen, lädt im Rahmen des diesjährigen druckforums in Stuttgart zu folgendem Vortragsabend ein:

GMG ColorMaster - der automatisierte und verfahrensneutrale Workflow

Die Veranstaltung findet am 10. Februar 2009 um 18 Uhr in der König-Karl-Halle im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt (Willi-Bleicher-Str. 19).

Jürgen Seitz, Technical Key Account Manager bei GMG, präsentiert zusammen mit einem Anwender aus der Praxis die Vorteile einer Arbeitsweise mit reinen RGB-Workflows, die zunehmend beliebter werden.

Der GMG ColorMaster in a Box ist ein Workflowkonzept zur einfachen Realisierung eines automatisierten RGB-Workflows bis zum Color-OK mit anschließender Konvertierung in verschiedenste Druckstandards einschließlich Proof und Verifizierung.

Die Vorteile dieser Vorgehensweise liegen darin begründet, dass die Daten möglichst lange im RGB-Farbraum gehalten werden. Erst zum Schluss wird in den Zielfarbraum konvertiert. GMG liefert für alle wesentlichen Zielfarbräume vordefinierte Einstellungen und optimierte Farbprofile, die es Anwendern sehr einfach machen, einen automatisierten Workflow einzurichten. Insgesamt ist dadurch im Druckvorstufenbereich eine Zeitersparnis von bis zu 50% möglich.

Der ColorMaster ist vor allem für Werbeagenturen, Reprostudios, Druckvorstufenunternehmen und Druckauftraggeber geeignet, die Daten für unterschiedlichste Medien und Druckverfahren erstellen bzw. Druckdaten für die Produktion in verschiedenen Ländern aufbereiten und dabei verschiedene Standards berücksichtigen müssen. Beispiele aus der Praxis zeigen deutlich den Nutzen von RGB-Workflows.

GMG freut sich auch beim anschließenden Umtrunk auf zahlreiche Fragen und einen regen Dialog mit den Besuchern des druckforums 2009.

GMG GmbH & Co. KG

Die Firma, 1984 mit Sitz in Tübingen gegründet, ist ein Softwareunternehmen mit einem weltweiten Vertriebsnetz und eigenen Niederlassungen in Großbritannien, Spanien, Frankreich, Benelux, Nordic den USA und Asien. Das Unternehmen hat sich auf das High-End Farbmanagement für die gesamte Druckindustrie spezialisiert. Heute sind über 8.000 Systeme im ganzen Spektrum der Industrie, von Werbeagenturen, Druckvorstufenfirmen und Offsetdruckereien bis hin zu internationalen Tiefdruckereien, im Einsatz.. Das GMG ColorProof System ist zum de-facto Standard für die große Tiefdruckindustrie Europas geworden.

Über die GMG Produktfamilie: GMG ColorProof, eine Colormanagement Software, wird den höchsten Qualitätsansprüchen an farbverbindliche Kontraktproofs auf den unterschiedlichsten Inkjet Ausgabegeräten gerecht. GMG DotProof® dient zur Herstellung farbverbindlicher Rasterproofs unter Verwendung der Original-Bitmapdaten. Auf die Anforderungen der Verpackungsindustrie zugeschnitten ist GMG FlexoProof, das u.a. spezielle Datenformate unterstützt und eine vollständige Pantone® Sonderfarbenlibrary beinhaltet. GMG ColorServer ist eine Lösung für automatische Farbraumtransformationen - CMYK-to-CMYK, RGB-to-CMYK und RGB-to-RGB - um Workflows effizienter zu gestalten. GMG InkOptimizer sorgt automatisiert für eine signifikante Buntfarbenreduktion im Druck und damit erheblichen Kosteneinsparungen. GMG ProofControl ist die ideale Lösung für die sekundenschnelle, verbindliche Verifizierung von Proofs. GMG Media umfasst eine Bandbreite von Proofingmedien für die gängigsten Drucker. GMG PrintControl ist eine Software, um den Druckprozess von Anfang bis Ende zu standardisieren. GMG RapidCheck ist eine Prüfsoftware, die es erlaubt, mit wenigen Mausklicks die Einhaltung der Druckprozessnormen zu kontrollieren. Die Medien werden entsprechend den hohen Anforderungen gefertigt, die an farbkritische Anwendungen gestellt werden. Die Medien sind in unterschiedlichen Formaten verfügbar.

© 2009 GMG GmbH & Co. KG. GMG, das GMG-Logo und bestimmte Produktbezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der GMG GmbH & Co. KG. Alle anderen Bezeichnungen und Produkte sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der jeweiligen Firma. Änderungen technischer und sonstiger Art vorbehalten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gmgcolor.com.