Bundestagsabgeordneter zu Gast bei GK Werkzeugmaschinen GmbH in Stockstadt

Stockstadt am Rhein, (PresseBox) - Der SPD Bundestagsabgeordnete Gerold Reichenbach besuchte GK Werkzeugmaschinen am 16.07.2009 im Rahmen seiner Betriebsbesuche im Kreis Groß-Gerau. Geschäftsführer Gerhard Kraft erläuterte dem Abgeordneten das Geschäftsmodell des Betriebes. GK Werkzeugmaschinen bietet seinen Kunden individuelle Beratung und Verkauf von neuen, generalüberholten und gebrauchten Werkzeugmaschinen für die zerspanende Produktion. Zudem wurden die Auswirkungen der Konjunkturkrise auf das Unternehmen sowie der Branche und der Kunden diskutiert.

Im Showroom des Unternehmens bekam Gerold Reichenbach einen Einblick in die Vielfalt des "Maschinenparks" der Firma GK. Werkzeugmaschinen aus Tschechien, Taiwan, China und Deutschland gehören zum ständig wechselnden Lagerbestand.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

IoT-SaaS-Lösung für den einfachen Einstieg in das Internet der Dinge

Mi­cro­soft IoT Cen­tral ist ab so­fort als Pu­b­lic Pre­view ver­füg­bar. Mit der neu­en Soft­wa­re-as-a-Ser­vice (SaaS)-Lö­sung kön­nen Un­ter­neh­men ver­netz­te Pro­duk­te, Sys­te­me und Ma­schi­nen ent­wi­ckeln, be­reit­s­tel­len und zen­tral ver­wal­ten. So soll sich die Kom­ple­xi­tät beim Ein­s­tieg in das In­ter­net der Din­ge (IoT) ver­rin­gern: Ei­ne aus­ge­wie­se­ne Ex­per­ti­se für das Auf­set­zen und Ver­wal­ten von Cloud-In­fra­struk­tu­ren ist da­für nicht er­for­der­lich.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.