Sechs Neuzugänge unterstreichen die marktorientierte Crossmedia-Kompetenz der Verkaufsbüros von G+J Media Sales EMS

(PresseBox) ( Hamburg, )
.
- Verkaufsbüro Frankfurt: Sabrina Hitschler und Sebastian Klaus verstärken das Team als Key Account Manager
- Verkaufsbüro Hamburg: Jan-Philipp Beck fängt als Key Account Manager Mobile an
- Verkaufsbüro München: Teamzuwachs durch Linda Schmieder als Key Account Managerin Mobile sowie Sophie Dorothée Goedecke und Anne Priller als Key Account Managerinnen

G+J Media Sales EMS stärkt zum Jahresbeginn mit sechs neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Bereich National Media Sales seine Schlagkraft als führender Premium-Crossmedia-Vermarkter. Durch die gebündelte Sales-Expertise in Print, Online und Mobile stehen Werbekunden und Agenturen in allen Verkaufsbüros kompetente Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. So ist eine ganzheitliche Beratung - die gerade bei den boomenden Kommunikationslösungen in den Bereichen Content Marketing, Native Advertising oder Word-of- Mouth-Marketing immer stärker nachgefragt wird - aus einer Hand sichergestellt.

Im Verkaufsbüro Frankfurt hat bereits am 1. Januar 2015 Sabrina Hitschler, 33, ihre Tätigkeit als Key Account Managerin aufgenommen. Sie bringt neben Sales- und Agenturerfahrung eine ausgeprägte Digitalexpertise mit. Nach beruflichen Stationen bei AdLINK, Hi-media, IP Deutschland und Tomorrow Focus Media war Hitschler zuletzt als Head of Planning / Head of Digital bei Universal McCann in Frankfurt beschäftigt.

Seit dem 1. Februar 2015 verstärkt außerdem Sebastian Klaus, 41, als Key Account Manager das Frankfurter Team. Nach beruflichen Stationen beim Deutschen Fachverlag und Bauer Media war Klaus zuletzt als Senior Agency Sales Manager Digital bei der ebay Advertising Group Deutschland in Frankfurt tätig. Damit verfügt er über umfassende Print- und digitale Vermarktungserfahrung sowie gute Kunden- und Agenturbeziehungen in der Region Rhein-Main.

Im Verkaufsbüro Hamburg ist am 1. Februar 2015 Jan-Philipp Beck, 27, als Key Account Manager Mobile gestartet und wird das Team mit seiner Mobile Expertise unterstützen. Beck kommt von Axel Springer, wo er als Sales Manager Mobile für die Vermarktung des digitalen Portfolios, mit besonderem Fokus auf Mobile, verantwortlich war.

Im Verkaufsbüro München gibt es drei Neuzugänge: Bereits am 5. Januar 2015 ist Linda Schmieder, 33, als Key Account Managerin Mobile gestartet. Nach beruflichen Stationen bei TripleDoubleU, Arvato Services im Bereich CRM sowie Burda Wireless/mobileminds war sie zuletzt als Mobile Marketing Managerin bei der Ravensburger Digital GmbH tätig. Damit verfügt Schmieder über eine vielseitige Vermarktungs- und Mobile Expertise.

Seit dem 15. Januar 2015 verstärkt außerdem Sophie Dorothée Goedecke, 28, als Key Account Managerin das Münchner Team. Ihre berufliche Laufbahn begann Goedecke als Service Consultant beim Burda Community Network im Client Service Team "Fashion & Luxury", wobei sie sowohl im Innen- wie auch im Außendienst tätig war.

Und am 1. Februar 2015 ist Anne Priller, 28, als Key Account Managerin im Verkaufsbüro München wieder zu G+J Media Sales EMS zurückgekehrt. Nach ihren Berufseinstieg bei G+J Media Sales als Key Account Managerin Direct Sales wechselte Priller zu YAHOO! Deutschland, wo sie als Agency Sales Managerin ihre Vermarktungs- und Digitalexpertise weiter vertiefte.

Elke Rieck, Mitglied der Geschäftsleitung G+J Media Sales EMS und verantwortlich für den Bereich National Media Sales: "Unsere Kunden schätzen unsere integrierten und maßgeschneiderten Kommunikationslösungen und den schnellen, effizienten Service vor Ort. Die sechs neuen Kolleginnen und Kollegen in den Verkaufsbüros stärken mit ihren vielseitigen Qualifikationen und Erfahrungen unser Crossmedia-Knowhow und stellen eine umfassende Beratung und Betreuung unserer Marktpartner sicher - egal, ob sie eine Print-, Online-, Mobileoder Mix-Kampagne bei uns schalten wollen. Ich wünsche allen viel Erfolg bei ihrer Tätigkeit und freue mich auf die Zusammenarbeit."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.