Neues Computermagazin im Deutschen Fernsehen

Am 02. November startet mit XDEV TV ein neues Computermagazin im Deutschen Fernsehen

(PresseBox) ( Köln, )
Die Sendung richtet sich an alle begeisterten Computer-Anwender und beschäftigt sich mit innovativer Computer-Software, Hardware und Unterhaltungselektronik. Dem Zuschauer sollen moderne Technologien und aktuelle Trends direkt am Computer vorgeführt, sowie in Form von Dokumentationen leicht verständlich näher gebracht werden. Auch interessante Talks mit namhaften Unternehmensvertretern wie James Gosling, dem Erfinder der Programmiersprache Java, sind geplant. Für Hersteller besteht die Möglichkeit, innovative Produkte und Lösungen selber in der Sendung vorzustellen. Auf der Webseite www.xdev.tv können Zuschauer anschließend das gezeigte, sowie kostenlose Programme und Demos downloaden. Unterstützt wird die Sendung von Experten der XDEV Software Corp., sowie mit News aus verschiedenen Computerzeitschriften-Redaktionen, u.a. Chip, PC Welt und PC Praxis. XDEV TV wird wöchentlich, jeweils am Freitag von 20.00 bis 21:00 Uhr auf dem Sender GIGA über Kabel- und Astra Digital, sowie als Internet Live-Stream auf GIGA.de ausgestrahlt. Die Highlights der Sendung werden zudem monatlich als Mitschnitt auf insgesamt über 2 Mio. Heft-CDs zahlreicher Computerzeitschriften mitgeliefert, u.a. Chip, PC Welt und PC Praxis.

Über XDEV Software Corp.:

Die in San Francisco und Silicon Valley ansässige XDEV Software Corp. hat sich zum Ziel gesetzt, Anwendungs-Entwicklung endlich radikal zu vereinfachen und sich auf die Entwicklung von Rapid Application Development (RAD) Lösungen für Java spezialisiert. Die Media-Sparte XDEV Media Division produziert u.a. zusammen mit GIGA Digital das TV Computermagazin XDEV TV.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.