Führungswechsel im Geschäftsbereich Mobile Security

München, (PresseBox) - Stefan Auerbach, Leiter des Geschäftsbereichs Mobile Security und Mitglied der Geschäftsführung von Giesecke+Devrient (G+D), verlässt den Konzern. Carsten Ahrens übernimmt die Leitung von Mobile Security mit sofortiger Wirkung.

„Wir danken Herrn Auerbach für sein großes Engagement und seine sehr guten Leistungen in den vergangenen vier Jahren, und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft“, sagt Ralf Wintergerst, Vorsitzender der Geschäftsführung von G+D. „Er hat entscheidend dazu beigetragen, dass Mobile Security in unseren Märkten als führender Anbieter für Sicherheitsprodukte und -lösungen für mobile Anwendungen wahrgenommen wird.“

Stefan Auerbach wechselte 2013 zu G+D als Leiter von Mobile Security und Mitglied der G+D-Geschäftsführung. Unter seiner Leitung konnte die Ertragskraft von Mobile Security deutlich gesteigert werden. Zudem hat er die gesellschaftsrechtliche Trennung des Geschäftsbereichs Mobile Security erfolgreich vorbereitet.

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Carsten Ahrens, zuvor Chief Sales und Marketing Officer bei Mobile Security, den Vorsitz der Geschäftsführung (CEO) des Teilkonzerns G+D Mobile Security.

Herr Ahrens trat vor vier Jahren bei G+D als Leiter der Division 3S an, bevor er im Jahr 2016 Leiter der Division Telecommunications Industries wurde. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen bei internationalen Telekommunikations- und IT-Unternehmen wie Ericsson, Atos und Funkwerk AG.

   

Giesecke & Devrient GmbH

Giesecke & Devrient (G&D) ist ein international führender Technologiekonzern mit Hauptsitz in München. Das 1852 gegründete Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 mit circa 11.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Für internationale Kundennähe sorgen 58 Tochtergesellschaften und Gemeinschaftsunternehmen in 31 Ländern.

G&D entwickelt, produziert und vertreibt Produkte und Lösungen rund um das Bezahlen, die sichere Kommunikation und das Management von Identitäten. G&D hält in diesen Märkten eine führende Wettbewerbs- und Technologieposition. Zu den Kunden des Konzerns zählen vor allem Zentralbanken und Geschäftsbanken, Mobilfunkanbieter, Unternehmen sowie Regierungen und Behörden. Weitere Informationen finden Sie unter www.gi-de.com.





Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.