Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1119518

ifm business solutions gmbh Martinshardt 19 57074 Siegen, Deutschland https://www.ifm-business-solutions.com
Ansprechpartner:in Herr Patrick Schulze +49 40 840559218
Logo der Firma ifm business solutions gmbh
ifm business solutions gmbh

ifm verleiht GIB SCM Awards an drei Unternehmen

Herausragende Supply-Chain-Projekte

(PresseBox) (Siegen, )
Der Siegener Softwarehersteller ifm, zuvor GIB, hat auch in diesem Jahr wieder den SCM Award für die Umsetzung herausragender Supply-Chain-Projekte auf den SUCCESS DAYS verliehen. Der Preis für die „Beste Optimierung der Bestände und Lieferbereitschaft“ ging dabei an die Aenova Holding GmbH sowie an die BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH. Die Gigaset Communications GmbH wurde für die „Beste Idee zur Erweiterung eines Moduls der ifm-Software“ ausgezeichnet.

Seit 2008 haben sich die SUCCESS DAYS als wichtiges Event in der Logistikbranche etabliert. In diesem Jahr fand die SCM-Fachtagung unter dem Motto „stabilize. balance. reimagine. Mehr Stabilität für Ihre Supply Chain“ erstmals als Hybridveranstaltung statt. Vom 31.05. bis zum 01.06. hatten Interessierte die Gelegenheit, das Event entweder im digitalen Live-Stream zu verfolgen oder vor Ort im Apollo-Theater in Siegen dabei zu sein. Im Rahmen von Fachvorträgen erhielten die Teilnehmer Einblicke in die aktuellen Herausforderungen im Supply Chain Management und konnten mit Experten über mögliche Lösungsansätze diskutieren.

Ein besonderer Höhepunkt der Fachtagung war die Verleihung der SCM Awards, die seit 2012 fester Bestandteil der SUCCESS DAYS ist. Mit dem Award werden Unternehmen prämiert, die in besonderem Maße mit der ifm-Software ihre Gewinne steigern, Lagerbestände verringern und eine Verbesserung der Liefergenauigkeit erzielen. 2022 durften sich gleich drei Unternehmen über die begehrte Trophäe freuen.

Beste Optimierung der Bestände und Lieferbereitschaft

Die Aenova Holding GmbH aus dem süddeutschen Starnberg zählt zu den weltweit führenden Auftragsherstellern und Entwicklungsdienstleistern für die Pharma- und Gesundheitsindustrie. Als Nachfolgesystem für SAP APO, wurde an den drei Standorten Münster, Wolfratshausen und Latina (Italien) im September 2020 GIB Planning implementiert.

Seit sechs Monaten ist zudem das Modul GIB Operations im Einsatz. Der größte Aenova-Standort in Tittmoning folgte am 1. Juli 2022.

Die neue Lösung hat dafür gesorgt, den Aufwand in Planung und Disposition deutlich zu senken. Auch das Anhäufen von Überstunden und Unsicherheiten bei den Prozessen konnte signifikant verringert und so die Zufriedenheit beim Personal nachhaltig gesteigert werden. Insgesamt ist es Aenova gelungen, durch die ifm-Lösungen die SAP-gesteuerten Supply-Chain-Prozesse End-to-End zu optimieren. Seitdem die beiden Tools in Rekordzeit eingeführt wurden, gehört die Excel-Planung der Vergangenheit an. Die mit der Software erzielten Erfolge sind mit dem Award für die „Beste Optimierung der Bestände und Lieferbereitschaft“ prämiert worden.

Auch die BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH kann sich über die-sen Award freuen. Der Weltmarktführer im Bereich Wellpappenanlagen aus dem süddeutschen Weiherhammer hat GIB Controlling seit 2019 im Einsatz. Fortan konnten Lagerhüter (zeitweise bis zu 96 Prozent) und Bodensatzbestände (um ca. 27 Prozent) erheblich reduziert werden, denn mit der neuen Logik der GIB Suite werden globale Dispositionsregeln für alle Werke eingesetzt. Dies bringt Effektivität, Beschleunigung und Transparenz. Das Projektteam der BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH hat die Bestände mithilfe der ifm-Software so stark optimiert, dass es in den Augen der Jury einen SCM AWARD wert war.

Besondere Leistungen zur Erweiterung eines Software-Moduls

Da die Gigaset Communications GmbH entscheidende Impulse gab, um GIB Operations fachlich und technisch zu erweitern, konnte Andreas Tourneur, Vice President Order Center bei Gigaset, den Award für die „Beste Idee zur Erweiterung eines Software-Moduls“ entgegennehmen. Gigaset hat sich vor mehr als drei Jahren entschieden, auf SAP S/4HANA umzustellen und dabei den Weg in die SAP Public Cloud zu gehen. Weil SAP zu diesem Zeitpunkt keine Erweiterungen zuließ, wurde für Gigaset die neue Cloud-Lösung MRP view XLNce entwickelt. Sie ermöglicht es dem deutschen Hersteller von Kommunikationsprodukten, nach wie vor Features aus GIB Operations auch in der Cloud nutzen zu können, wird in naher Zukunft aber auch für andere Kunden im SAP-Store erhältlich sein.

Die feierliche Übergabe auf der großen Bühne des Siegener Apollo-Theaters nahmen Bilgin Kilic, Abteilungsleiter Direct Sales GIB S&D GmbH, und Björn Dunkel, Geschäftsführer ifm business solutions gmbh, vor. Die in diesem Jahr ausgezeichneten Unternehmen reihen sich damit in eine bereits umfangreiche Liste äußerst namhafter Gewinner ein, zu denen unter anderem Airbus, Continental, Krone, Krombacher und Kambly gehören. Diese und weitere Unternehmen haben gezeigt, wie erfolgreich man SAP-basierte Supply-Chain-Prozesse mit ifm-Lösungen gestalten kann.

ifm business solutions gmbh

SAP-basierte Supply Chain Solutions von ifm

Als lizenzierter SAP Silver Partner und Experte für effizientere und transparentere Supply-Chain-Prozesse, bietet die ifm, mit ihrer Tochtergesellschaft GIB, ganzheitliche Softwarelösungen, die vollständig im SAP-System integriert sind. Bereits seit 2016 gehört die GIB zur Unternehmensgruppe des Automatisierungsspezialisten ifm. Seit Juni 2022 firmiert der Supply-Chain-Experte unter der Marke ifm. Das IIoT-Tool „GIB Shop Floor Integration“ ermöglicht eine moderne Instandhaltung mithilfe durchgängiger Kommunikation vom Sensor bis ins SAP. Über 900 Kunden weltweit setzen bereits auf ifm, wenn es um Supply-Chain-Prozesse geht und profitieren so von nachhaltiger Bestandsoptimierung bei gleichzeitiger Steigerung der Lieferbereitschaft.

www.ifm-business-solutions.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.