PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 372126 (Gerresheimer AG)
  • Gerresheimer AG
  • Klaus-Bungert-Straße 4
  • 40468 Düsseldorf
  • http://www.gerresheimer.de
  • Ansprechpartner
  • Jens Kürten
  • +49 (211) 6181-250

Gerresheimer setzt auf der Taropak Maßstäbe für pharmazeutische Verpackungen aus Glas und Kunststoff

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die Gerresheimer Gruppe präsentiert ihr breitgefächertes Sortiment an Arzneimittel-Behältnissen und intelligenten Anwendungssystemen auf der Taropak. Die Fachmesse findet vom 13. - 16. September 2010 im polnischen Poznan statt und gehört für den europäischen Verpackungsmarkt zu den wichtigsten Branchentreffen.

Am Stand der Gerresheimer Gruppe (Pavillon 2, Stand 36) erwartet die Fachbesucher ein eindrucksvolles und vielseitiges Produktsortiment aus Glas und Kunststoff. Eine Vielzahl der Spezialbehälter und Anwendungssysteme wird von der polnischen Tochtergesellschaft Gerresheimer Boleslawiec produziert. "Für die Gerresheimer Gruppe hat sich Polen in den letzten Jahren zu einem wichtigen Drehkreuz zwischen Ost und West entwickelt. Die Nachfrage Osteuropas nach hochwertigen, anwendungsfreundlichen Systemprodukten wächst. Mit unserem Werk im polnischen Boleslawiec entwickeln und produzieren wir nah beim Kunden", sagt Jerzy Sobolewski, CEO von Gerresheimer Boleslawiec.

Eine der neuesten Produktinnovationen der Gerresheimer Gruppe dürfte bei den Messebesuchern auf besonderes Interesse stoßen: Die COP Multilayer-Fläschchen aus klarem Kunststoff sind normgerecht dimensioniert und verglichen mit den meisten anderen relevanten Kunststoffarten ist COP (Cyclic Olefin Polymer) sowohl thermisch als auch mechanisch sehr widerstandsfähig. Die COP Multilayer-Injektionsfläschchen sind besonders für sensible parenterale Medikamente geeignet, weil sie eine erheblich verbesserte Barrierewirkung gegenüber Sauerstoff aufweisen als herkömmliche COP-Injektionsfläschchen. Die erstmals auf der Taropak präsentierten Originalitätssiegel (US-Seal) für Duma® Twist-Off Verschlüsse ermöglichen den Gebrauch gleicher Behälter und Verschlusssysteme in Europa und den USA.

Bei den Spritzensystemen steht Ready to Fill als die fortschrittlichste Lieferform im Fokus - hier vor allem RTF® Glas-Spritzensysteme. Hervorzuheben ist hier das Baked On RTF® Silikonisierungsverfahren speziell für empfindliche Injektabilia: Es nutzt die Vorzüge der bewährten Silikonisierung, fixiert aber die flüssige Gleitmittel-Schicht an der Glasoberfläche und kann so die Stabilität des Medikaments in der Spritze signifikant erhöhen. Abgerundet wird das Spritzenprogramm durch intelligentes Systemzubehör.

Gerresheimer AG

Gerresheimer ist ein weltweit führender Hersteller hochwertiger Spezialprodukte aus Glas und Kunststoff für die internationale Pharma- und Healthcare-Industrie. Unser breites Angebotsspektrum erstreckt sich von Arzneimittelfläschchen bis hin zu komplexen Drug Delivery-Systemen wie Spritzensysteme, Insulin-Pens und Inhalatoren zur sicheren Dosierung und Applikation von Medikamenten. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir Lösungen, die Standards setzen und branchenweit Vorbildcharakter haben. Kleinere Geschäftsanteile entfallen auf Produkte für die Kosmetikindustrie.

Unsere Unternehmensgruppe erwirtschaftet an 40 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro und beschäftigt rund 9.400 Mitarbeiter. Mit erstklassigen Technologien, überzeugenden Innovationen und gezielten Investitionen bauen wir unsere starke Marktposition systematisch aus.