CPhI - festival of pharma: Gerresheimer produziert US Type Container ab sofort auch in Europa

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Aktuell steigt bei Gerresheimer die Nachfrage nach den Kunststoffbehältern im US-Type-Format für den europäischen Markt. Damit dieser künftig zeit- und energiesparend versorgt werden kann, wird Gerresheimer die Produktion der Behälter für Europa an den Standort in Haarby in Dänemark verlegen.

„Nachhaltigkeit hat für uns und unsere Kunden viele Facetten. Es geht nicht nur darum, was wir produzieren, sondern auch wie und wo. Bessere Möglichkeiten für kürzere Lieferwege zu schaffen ist ein wichtiger Punkt, denn er spart Zeit, Geld und Energie. Aus diesem Grund produzieren wir ab sofort unsere US Type Container, die wir bislang in Indien für den gesamten Weltmarkt produziert haben, ab sofort auch für den europäischen Bedarf in Europa,“ sagt Niels Düring, Global Executive Vice President bei Gerresheimer Primary Plastic Packaging.“

Der Spezialist für Primärverpackungen aus Kunststoff

Als Spezialist für die Pharmaindustrie bietet Gerresheimer ein breites Spektrum an Verpackungslösungen für feste, flüssige und ophthalmologische Produkte. Unsere führenden Marken Duma®, Dudek™ und Triveni für feste Darreichungsformen, unsere PET-Flaschen der Marke edp für flüssige Darreichungsformen sowie unsere Produkte für ophthalmologische Anwendungen gehören zu unserem umfassenden und innovativen Produktsortiment. Unser breit gefächertes Standardsortiment umfasst verschiedenste Behälter und Verschlüsse, PET-Flaschen, Augentropfer, Nasensprays, Zerstäuber sowie zahllose kundenspezifische Entwicklungen.

Gerresheimer übernimmt die Bestrahlung mit Gammastrahlen

Als erweiterte Serviceleistung bietet Gerresheimer im Anschluss an die Produktion der Fläschchen auf Wunsch auch die Bestrahlung mit Gammastrahlen durch ausgewählte und spezialisierte Partnerunter-nehmen an.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.