Geonav® erhält viel positive Resonanz mit der Einführung der 2010-Produkte und der dualen Kartografie (DualFuel-Cartography)

(PresseBox) ( Berlin, )
"Wir erhalten überwältigende positive Resonanzen bezüglich unserer kompletten neuen Geonav®-Produkte, aber die duale Kartografie hebt sich noch einmal deutlich davon ab," sagte Bruce Angus, Business Director von Geonav®. "Wir hören immer wieder, das ist endlich das, was der Verbraucher und der Markt schon lange gewollt und gebraucht hat. Wir freuen uns, dass wir jetzt im Stande sind, dieses Bedürfnis mit der dualen Kartografie erfüllen zu können."

Mit der Einführung des innovativen G12 MFD war Geonav® der erste Elektronik-Hersteller im Marinebereich, der den Verbrauchern die Auswahl des Kartenmaterials der zwei führenden Hersteller Navionics® und C-MAP® ermöglicht. Die duale Kartografie ermöglicht es, entweder Navionics® Platin + und Navionics® Gold-Karten oder C-MAP® 4D by Jeppesen Marine® zu verwenden.

"Wir wissen, dass Verbraucher verschiedene Vorlieben haben und diese frei Auswahl schätzen werden", sagte Angus. "Mit unserer dualen Kartografie bekommen Verbraucher die freie Wahl, um unter den besten Seekarten auf dem Markt wählen zu können. Und mit dem Geonav® G12 MFD werden Bootseigner eine maximale Ausnutzung ihres Kartenmaterials erhalten."

Durch die duale Kartografie müssen Kunden nicht mehr für nicht gewünschte, nicht für das Revier relevante und auf Plottern bereits vorinstallierte Karten zahlen. Darüber hinaus sind die von Navionics und Jeppesen Marine angeboten Seekarten genauer und up-to-date als vorinstallierte Karten, die zu den Herstellern schon weit vor der Veröffentlichung eines Produktes der laufenden Saison angeliefert werden.

Zusätzlich zur dualen Kartografie umfasst die G12-Mehrfunktionsanzeige von Geonav® die folgenden Eigenschaften:

- BlueLogic(TM) : Die Benutzeroberfläche, die alle Funktionen des G12 leicht bedienen lässt
- HaloView(TM) : Erstellen Sie einzelne Fenster und Information zum individuellen Gebrauch und Darstellung
- Der stärkste eingebettete Prozessor der Industrie in Verbindung mit 2Gbyte-Schnellspeicher
- UltraClearTM: Für eine herausragendes Display. Klarheit im Detail, sogar im direkten Sonnenlicht und unter harten Seebedingungen
- Das XD-Echolot ist eine Doppelfrequenz-Echolot mit 2kW (200/50 KHz), das eine Tiefe bis zu 1.000 Meter erreicht, mit anpassbarer Farbpalette, Wegepunkt-Speicherung, sofortiger Bildschirmabspeicherung und Echolot-Zoom
- QuickConnectTM: Bietet den allerersten Datenanschluss mit doppelt-wasserdichter Frontplatte und USB plus zwei weitere SD-Einbauschlitze an

Die duale Kartografie auf dem G12 MFD umfasst vorinstallierte Weltbezugskarten sowohl von Navionics als auch von C-MAP®.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.