Wechsel in der Geschäftsführung von genua

(PresseBox) ( Kirchheim bei München, )
Der deutsche IT-Sicherheitshersteller genua hat einen neuen Geschäftsführer: Marc Tesch ist am 1. Januar 2017 in die oberste Managementebene aufgerückt und übernimmt die Aufgabenbereiche Finanzen, Vertrieb, Kommunikation und Administration. Er folgt damit auf Dr. Michaela Harlander, die als Unternehmensgründerin 24 Jahre in der Geschäftsführung gearbeitet und sich Ende 2016 zurückgezogen hat. Als Gesellschafterin bleibt sie dem Unternehmen weiterhin verbunden. Damit besteht die Geschäftsführung jetzt aus den beiden weiteren Gründern und Gesellschaftern Dr. Magnus Harlander und Bernhard Schneck sowie Marc Tesch. genua mit Hauptsitz in Kirchheim bei München bietet IT-Sicherheitslösungen für Industrie- und Behördenkunden und gehört zur Unternehmensgruppe der Bundesdruckerei.

Marc Tesch (40) hatte seine Laufbahn bei genua 2011 als Leiter Finanzen und Rechnungswesen begonnen, zuletzt war er Abteilungsleiter Corporate Services. Zuvor war er bei Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften beschäftigt. "In der IT-Sicherheitsbranche sind 25 Jahre in der Geschäftsführung eine ordentliche Wegstrecke, und aus meiner Sicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt für einen Wechsel. Marc Tesch ist eine erfahrende Führungskraft und wird sich mit den Kollegen in der Geschäftsführung und dem gesamten Team von genua den kommenden Herausforderungen stellen", sagt Michaela Harlander.

genua wurde 1992 gegründet und bietet Firewalls zum Schutz von Netzwerken, VPN-Lösungen zum verschlüsselten Datenaustausch via Internet oder auch Systeme zur sicheren Fernwartung von Maschinenanlagen via Fernzugriff. Diese Lösungen setzen vor allem Kunden mit hohen Sicherheitsanforderungen ein, darunter der MAN-Konzern, MTU Aero Engines, die Würth-Gruppe, der Deutsche Bundestag und das Statistische Bundesamt. Der IT-Sicherheitshersteller beschäftigt über 200 Mitarbeiter in Kirchheim, Berlin, Köln und Stuttgart und ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Landkreis München.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.