PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 705096 (genua GmbH)
  • genua GmbH
  • Domagkstraße 7
  • 85551 Kirchheim bei München
  • http://www.genua.de
  • Ansprechpartner
  • Dietmar Bruhns
  • +49 (89) 991950-169

Ausgezeichnet: Alexander von Gernler ist GI-Junior-Fellow

(PresseBox) (Kirchheim bei München, ) Wer von der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) als Junior-Fellow ausgewählt wird, muss einiges vorweisen: Besondere Leistungen in der Informatik, Förderung des übergreifenden Austauschs und wichtige Impulse zur Weiterentwicklung dieses Fachbereichs. Alexander von Gernler gehört zu den jungen Leuten, die diese Anforderungen erfüllen. Zum 1. Oktober wurde er auf der Jahrestagung der GI in Stuttgart zum Junior-Fellow ernannt.

Auf Informatik basiert die heutige Informationsgesellschaft: Ohne sie würde kein Smartphone, Internet-Browser oder Bankautomat funktionieren. Die GI unterstützt die Weiterentwicklung der Informatik und fördert den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Öffentlichkeit und Politik in Deutschland. Um dabei eine große Wirkung zu erzielen, ist die GI auf die Mitarbeit engagierter junger Informatiker angewiesen.

Alexander von Gernler (35), Diplom-Informatiker und stellvertretender Leiter Forschung und Entwicklung beim deutschen IT-Sicherheitsunternehmen genua, entwickelt seit nahezu 20 Jahren Initiativen und Projekte in diesem Fachbereich. Sein Engagement gilt besonders der Open Source Software, die frei genutzt und weiterentwickelt werden kann, und dem Schutz der Privatsphäre. Dazu organisierte von Gernler bspw. mehrere Veranstaltungen, um die Open Source-, Hacker- sowie Hochschul-Szene zusammenzubringen. An dem OpenBSD-Projekt, in dem ein freies Betriebssystem entwickelt wird, arbeitete er von 2005 bis 2010 mit. In Projekten zwischen Industrie und Universitäten setzt er sich zudem stets dafür ein, dass ein großer Teil der Ergebnisse als Open Souce Software veröffentlicht wird. "Als Junior-Fellow möchte ich weitere Möglichkeiten nutzen, um junge Leute für die Informatik zu begeistern, Hochschulen und Praktiker zu vernetzen und Maßnahmen gegen die allgegenwärtige Spionage zu fördern", sagt Alexander von Gernler.

genua GmbH

Die genua mbh ist ein deutscher Spezialist für IT-Sicherheit. Das Leistungsspektrum umfasst Firewalls, Hochsicherheits-Gateways, Mobile Security- Lösungen, Fernwartungs- und VPN-Systeme, fortlaufendes System Management sowie ein umfangreiches Dienstleistungsangebot. Die Firewalls genugate und genuscreen sind vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach CC in der anspruchsvollen Stufe EAL 4+ zerti fiziert. Die genugate ist aufgrund des unüberwindbaren Selbstschutzes zusätzlich als Highly Resistant eingestuft - als einzige Firewall weltweit. Alle Produkte werden von genua in Deutschland entwickelt und produziert. Zahlreiche Kunden aus der Industrie und dem öffentlichen Bereich setzen auf die Erfahrung und Lösungen des 1992 gegründeten Unternehmens, das am Hauptsitz in Kirchheim bei München sowie an den Standorten Berlin, Köln und Stuttgart über 180 Mitarbeiter beschäftigt.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.