PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 689849 (Genevac Ltd)
  • Genevac Ltd
  • Froebelstrasse 6
  • 63322 Roedermark
  • http://www.genevac.de
  • Ansprechpartner
  • Bill Bradbury
  • +44 (208) 546-0869

Produktive Trocknung natürlicher Produktextrakte

(PresseBox) (Roedermark, ) Der Rocket™-Hochgeschwindigkeitsverdampfer von Genevac präsentiert auf einer neuen Internet-Microsite eine verbesserte Alternative zu Rotationsverdampfern. Die Rocket™-Systeme können natürliche Produktextrakte sicher und produktiv trocknen.

Bislang wurden meist herkömmliche Verdampfer zum Trocknen natürlicher Produktextrakte verwendet. Die Trocknung mit Rotationsverdampfern ist aber meist langsam und anfällig für Kreuzkontamination durch Lösemittel-Siedeverzug und aufschäumende Proben. Und nach dem Trocknen müssen Wissenschaftler häufig die Proben mühsam von den Kolbenwänden im Rotationsverdampfer kratzen.

Genevac präsentiert seit über 20 Jahren technologische Neuerungen auf dem Verdampfungssektor - und hat eine elegante Lösung für all diese und weitere Probleme entwickelt. Das Rocket™-Hochgeschwindigkeitssystem verdampft Proben in bis zu 6 Kolben gleichzeitig und kann die Proben dann direkt in einem Fläschchen trocknen. Das Entfernen der Probe wird dadurch mühelos.

Die Rocket-Anlage läuft automatisch. Ihre bewährte, patentierte Technologie verhindert Siedeverzug und Aufschäumen, damit Sie interessanteren Aufgaben als der Überwachung Ihres Verdampfers nachgehen können. Sie genießen völlig neue Produktivität. Wenn Sie dann noch die Rocket™-Anlage um Genevacs spezielle SampleGenie-Technologie erweitern, können Sie Ihre Proben direkt in ein Fläschchen konzentrieren. Damit ist Schluss mit dem Auskratzen von Kolben und dadurch verursachten Probenverlust beim Transfer.

Ein Video von Rocket im Einsatz und technische Dokumentation, die belegt, wie Labore Rocket/SampleGenie erfolgreich für Naturprodukte, Aromen und Duftnoten verwenden, finden Sie auf www.evaporatorinfo.com/info7.htm.

Genevac Ltd

Genevac wurde 1990 gegründet und gehört zur SP Scientific Unternehmensgruppe. Heute beschäftigt Genevac 85 Mitarbeiter, die vor allem in der Fertigungsstätte, in den Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und im Marketingbereich in Ipswich (Großbritannien) tätig sind. Genevac-Verdampfer sind für fast alle Anwendungen zur Lösungsmittelentfernung, Budgets und Produktivitätsanforderungen erhältlich.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.