PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 699050 (Gemalto)
  • Gemalto
  • Mercedesstrasse 13
  • 70794 Filderstadt
  • http://www.gemalto.com

M2M-Konnektivität von Gemalto versorgt abgelegene Dörfer ohne Elektrizität mit grünem Strom

(PresseBox) (Amsterdam, ) Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO), der weltweit führende Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen, stattet den SOLARKIOSK, ein kompaktes Solarkraftwerk, das ganz einfach auf einem Fahrzeug befördert werden kann, mit M2M-Konnektivität aus. Die Solarmodule auf dem Dach des Kiosks erzeugen nachhaltige Energie in Regionen, die nicht ans Stromnetz angeschlossen sind. Die Cinterion®-Module von Gemalto sorgen für eine robuste M2M-Konnektivität mit einem mobile Router von INSYS icom, mit dem der Zustand der Photovoltaik-Panels überwacht und die Stromerzeugung bzw. der Verbrauch über eine Web-Schnittstelle aufgezeichnet wird.

Der SOLARKIOSK ist einfach aufzustellen und bietet die Möglichkeit, Elektrogeräte und elektronische Systeme zu betreiben und aufzuladen. Ein Kiosk erzeugt täglich genug Strom für den Betrieb des mobilen Routers und das Aufladen von 220 Handys - bis zu 80 können gleichzeitig angeschlossen werden. Die M2M-Lösung von Gemalto und INSYS icom überwacht und verwaltet die Solarmodule rund um die Uhr, zeichnet die Stromerzeugung und den Stromverbrauch auf, sichert die zuverlässige Versorgung der Endbenutzer und meldet automatisch potenzielle Probleme.

Der SOLARKIOSK erzeugt nachhaltigen Strom für verschiedene Dienste, etwa die Kühlung von Arzneimitteln und Konsumprodukten. Dank dieser Vorteile kann er die Lebensbedingungen von Millionen Menschen verbessern, die im ländlichen Raum in Entwicklungsländern wohnen. In Äthiopien, Botswana und Kenia sind bereits eine Reihe von Kiosken in Betrieb, die die Bevölkerung vor Ort mit Strom versorgen, ihr Zugang zu Informationen verschafft, insbesondere zu Bildungszwecken, und rasch zu einem geselligen Treffpunkt für die ganze Ortschaft geworden sind.

"Besonders schwierig ist der Betrieb der M2M-Kommunikation unter extremen Bedingungen wie in der großen Hitze der afrikanischen Wüste oder der hohen Feuchtigkeit des südamerikanischen Regenwalds", meint Michael Gartz, Vertriebs- und Marketingleiter von INSYS icom. "Die Hochleistungstechnologien von INSYS icom und Gemalto eignen sich jedoch ideal für Regionen, die nicht ans Stromnetz angeschlossen sind wie abgelegene Ortschaften in Entwicklungsländern oder Katastrophengebiete. Rund 1,5 Milliarden Menschen leben in solchen Zonen, allein in Afrika sind es 600 Millionen Menschen. SOLARKIOSK ist für sie da."

"In vielen Teilen der Welt ist es kompliziert, herkömmliche Stromnetze aufzubauen, deren Wartung auch zu teuer wäre", so Thomas Steffen, Regionalmanager für M2M bei Gemalto. "Mit SOLARKIOSK wollen wir eine soziale Rolle spielen und diese Herausforderung unter allen geografischen Bedingungen meistern."

Gemalto

Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO) ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit. Das Unternehmen erzielte 2013 einen Jahresumsatz von 2,4 Milliarden Euro. Gemalto beschäftigt über 12.000 Mitarbeiter in insgesamt 85 Niederlassungen und 25 Forschungs- und Softwareentwicklungszentren in 44 Ländern.

Wir sind integraler Bestandteil der entstehenden digitalen Gesellschaft. Milliarden von Menschen weltweit wollen heute überall, jederzeit und uneingeschränkt kommunizieren, reisen, einkaufen, Bankgeschäfte erledigen, unterhalten werden oder arbeiten - und das so angenehm und sicher wie möglich. Gemalto erfüllt die wachsenden Anforderungen an individuelle mobile Serviceleistungen, sichere Zahlungslösungen, authentifizierten Zugang zu Cloud-Systemen, Identitäts- und Datenschutz, elektronische Gesundheits- und Behördendienste, bequeme Ticketlösungen sowie zuverlässige M2M-Kommunikationslösungen. Wir entwickeln sichere Softwarelösungen und sichere Produkte, die wir selbst entwerfen und personalisieren. Diese sicheren Produkte und die darin enthaltenen vertraulichen Daten sowie die von ihnen ermöglichten Serviceangebote für Endnutzer werden über unsere Plattformen und Dienste verwaltet.

Durch kontinuierliche Innovationen versetzen wir unsere Kunden in die Lage, attraktive Angebote für das digitale Leben zu machen. Milliarden von Endanwendern profitieren vom Komfort und der Sicherheit dieser Lösungen. Da immer mehr Menschen die Software und die sicheren Geräte von Gemalto nutzen, erzielt das Unternehmen hohe Wachstumszahlen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gemalto.com, www.justaskgemalto.com, blog.gemalto.com oder folgen Sie uns auf Twitter: @gemalto.