Carrefour Banque ermöglicht Sofortaktivierung des neuen C-zam-Kontos mit der Digital PIN von Gemalto

Filderstadt, (PresseBox) -
Innovatives Online-Konto bietet Verbrauchern sofort nutzbares Online-Banking
Die Digital PIN von Gemalto liefert über eine mobile App oder eine Website umgehend Codes, die eine direkte Nutzung ermöglichen


Gemalto, das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit, beliefert Market Pay, ein Zahlungsinstitut und hundertprozentige Tochtergesellschaft der Carrefour Group, mit Zahlungskarten und einer Digital-PIN-Lösung für C-zam.

Dieses neue "Konto in der Box" steht seit dem 18. April in den Regalen von über 3.000 französischen Carrefour-Filialen zum Verkauf. Nach der Kontoeröffnung ist die Bankkarte sofort einsatzbereit. Der PIN-Code wird sicher und schnell über eine mobile App oder die Website Compteczam.fr ausgeliefert. Robuste Verschlüsselungs- und Authentifizierungsverfahren von Gemalto sorgen für den vollständigen Schutz dieses Vorgangs.

"C-zam eröffnet Carrefour-Kunden die Möglichkeit, in einem Ladengeschäft ein Benutzerkonto und eine Bankkarte zu kaufen, die online aktiviert werden können", erklärt Frédéric Mazurier, CEO von Market Pay. "Mit der Hilfe von Gemalto entwickeln wir den französischen Bankenmarkt innovativ weiter, indem wir einen neuartigen Service in Bezug auf Zugänglichkeit, Verfügbarkeit und Nutzerfreundlichkeit anbieten."

"C-zam von Carrefour ist ein deutliches Beispiel dafür, wie die digitale Transformation der Bankenwelt das Erlebnis für den Endbenutzer revolutioniert", sagt Bertrand Knopf, Executive Vice President Banking und Payment bei Gemalto. "Lösungen wie die PIN-Übermittlung über elektronische Kanäle legen die Grundlagen für eine neue Generation von ,gebrauchsfertigen Bankdienstleistungen'."

Über C-zam
 
C-zam ist das erste Girokonto, das in Ladengeschäften zur Verfügung steht ist und sich online aktivieren lässt. Es ist für jedermann erhältlich, ohne an bestimmte Einkommensbedingungen geknüpft zu sein. Dieses Girokonto lässt keine Überziehung zu und ist mit einer internationalen Zahlungskarte von Mastercard verknüpft. Es wird in 3.000 Carrefour-Filialen aller Formate - Hypermärkte, Supermärkte, Läden - sowie auf rueducommerce.com vertrieben. C-zam ist ein Online-Girokonto, was dank seiner dedizierten Anwendung leicht und intuitiv zu nutzen ist.

Über Market Pay

Market Pay, ein Zahlungsinstitut und hundertprozentige Tochtergesellschaft der Carrefour Group, vereint alle elektronischen Zahlungssysteme von Carrefour - Carrefour-Karten, POS-Terminals und Online-Zahlungslösungen - und zentralisiert die Zahlungsannahme und die Akquisitionsdienste für alle Einzelhandelskanäle. Neben anderen Dingen verbessert Market Pay die Sicherheit der von den Kunden erfassten Zahlungsdaten aller Carrefour-Marken und entwickelt Zahlungslösungen für den Konzern.

Gemalto

Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO) ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit mit einem Umsatz von 3,1 Milliarden Euro im Jahr 2016 und Kunden in über 180 Ländern. In einer zunehmend vernetzten Welt schaffen wir Vertrauen.

Mit unseren Technologien und Services können Unternehmen und Behörden Identitäten authentifizieren und Daten schützen, um Sicherheit zu gewährleisten und Dienste in persönlichen Geräten, vernetzten Objekten und der Cloud zu ermöglichen.

Gemalto bietet Lösungen am Puls des modernen Lebens, von Zahlungssystem bis zur Unternehmenssicherheit und dem Internet der Dinge. Wir authentifizieren Personen, Transaktionen und Objekte, verschlüsseln Daten und bieten neue Möglichkeiten für Software. Wir ermöglichen unseren Kunden, sichere digitale Dienste für Milliarden Menschen und Dinge zu liefern.

Unsere mehr als 15.000 Mitarbeiter arbeiten in 112 Niederlassungen, 43 Personalisierungs- und Rechenzentren sowie 30 Forschungs- und Softwareentwicklungszentren in 48 Ländern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gemalto.com oder folgen Sie uns auf Twitter unter @gemalto.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Security":

Adware und Malware mit AdwCleaner entfernen

Um Rech­ner von Mal­wa­re und un­er­wünsch­ter Soft­wa­re wie Ad­wa­re und Spy­wa­re zu be­f­rei­en, braucht man nicht un­be­dingt teu­re Pro­fi-Tools, oft reicht schon das rich­ti­ge Free­wa­re-Tool. Ei­nes der be­kann­tes­ten Pro­gram­me da­für ist Adw­C­lea­ner von Mal­wa­re­by­tes, das sich so­gar für den Ein­satz vom USB-Stick aus eig­net.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.