PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 92233 (GEDA-Dechentreiter GmbH & Co. KG)
  • GEDA-Dechentreiter GmbH & Co. KG
  • Mertinger Straße 60
  • 86663 Asbach-Bäumenheim
  • http://www.geda.de

GEDA führt neue modulare Aufzugsreihe für den Personen- und Materialtransport ein

(PresseBox) (Asbach-Bäumenheim, ) Ein komplett neues, modulares System wird von der Firma GEDA auf der diesjährigen BAUMA 2007 erstmalig vorgestellt. Um allen nationalen und internationalen Vorschriften gerecht zu werden, wurde die bekannte Z/ZP-Transportbühnenreihe ausgebaut. Das neue Aufzugspogramm lässt keine Wünsche offen. Als Multilift Standard- und Multilift Comfort-Baureihe startet die neue Dimension der Personen- und Lastenaufzüge aus dem Hause GEDA.

Die Firma GEDA will damit in ein neues Marktsegment vorstoßen und bringt ein flexibles Mittelklassegerät auf den Markt. Zahlreiche, geräumige Bühnenvarianten können im bewährten GEDA Baukastenprinzip kombiniert werden. Das Basisgerät stellt die offene Transportbühne Z/ZP dar. Das Gerät kann dank der modularen Bauweise und des gleichen Mastsystems durch Austausch der Bühne von der offenen Transportbühne zum komplett geschlossenen Personen- und Lastenaufzug aufgerüstet werden.

Je nach Bedarf kann jetzt aus 9 verschiedenen Grundtypen an Transportbühnen und Personen- und Lastenaufzügen gewählt werden. Durch das modulare System stehen zahlreiche Fahrkorb- und Bühnengrößen zur Verfügung. Nutzlasten bis zu 2000 kg und der sichere Transport bis zu 18 Personen sind bei einer Hubgeschwindigkeit von bis zu 40 m/min möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.