Schlanke Druckersysteme GPT-65XX von GeBE Robust und mit integriertem Abschneider

(PresseBox) ( Germering, )
GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH bringt mit der Thermodruckerserie GPT-65XX je ein bestechend kompaktes Einbausystem für 58 und 80 mm Papierbreite auf den Markt. Es besteht aus dem Druckwerk mit integriertem Abschneider und passendem Controller. Neu ist die Ausstattung mit der am Kleindruckermarkt stark gefragten Easyloading Technik. Der Cutter kann neben einem Voll- sogar auch einen Teilschnitt durchführen. Die intelligente, von GeBE entwickelte Controllersteuerung bietet entweder eine RS232- oder eine USB-Schnittstelle. Im Vergleich zu anderen kombinierten Lösungen dieser Art weisen die Systeme von GeBE eine extrem schlanke Formgebung mit etwa nur der halben Gesamthöhe auf.

Low Voltage Druckwerk mit Abschneider für Teil- und Vollschnitt

Die für 58 und 80 mm Papierbreite ausgelegten Einbausysteme der Thermodruckerserie GPT-65XX von GeBE sind wahre Meister im Gewicht- und Platzsparen. Der kompakte Aufbau aus Druckwerk, Cutter und Controller ist ungewöhnlich auf dem Markt kleiner Thermodrucksysteme, denn neben seinen geringen Abmaßen überrascht der breite Betriebsspannungsbereich. Es gibt Versionen mit 4,5 bis 8,5 V oder, für stationären Betrieb, mit 24 V. Damit sind diese Druckersysteme neben dem Einsatz in kleinen, stationären Geräten auch gut für mobile Applikationen mit Akku-Betrieb geeignet. Die extrem flach gebauten Druckwerke sind mit Easyloading Technologie ausgestattet, die es erlaubt, das Papier ohne umständliches Einfädeln einfach und schnell zu wechseln. Die mit 203 dpi ausgestatteten Druckköpfe liefern gestochen scharfe Texte und Grafiken, die mit Geschwindigkeiten bis zu 60 mm/s ausgedruckt werden. Der integrierte Abschneider kann - durch den GeBE Controller GCT-6583 gesteuert - neben dem üblichen Vollschnitt auch einen sogenannten Halbschnitt durchführen, was bei der Organisation eines praktischen Workflows sehr hilfreich sein kann. Der weitgehend abgeschnittene Bon hängt dabei über eine kleine Papierbrücke mit dem nachfolgenden Bon zusammen, von dem er dann leicht "per Hand" getrennt wird.

Intelligente Controllerentwicklung von GeBE

Die verschierdenen Druckwerke mit Abschneider werden von Controllern der Type GCT-6583 gesteuert, die in 5 V oder 24 V Varianten zur Verfügung stehen. Der bei GeBE entwickelte, einfache Controllertyp bietet standardmäßig die Ansteuerung über eine serielle oder eine USB Schnittstelle. Der kostenoptimiert aufgebaute Controller besitzt den gleichen Formfaktor wie die Druckwerke, so dass er, direkt unter das Druckwerk montiert, mit diesem eine kompakte Einheit bildet. Es entsteht ein extrem schlankes und bezüglich seiner Einbaumöglichkeiten sehr variables Modul. Da Controller und Druckwerk gleiche Außenmaße haben, können sie nicht nur übereinander, sondern auch neben- bzw. hintereinander gut angeordnet werden. Dass alle diese hervorstechenden Eigenschaften in einer kompakten Lösung solch kleinen Abmaßes kombiniert offeriert werden, ist am Markt außergewöhnlich.

Infos: >>http://www.oem-printer.com/gpt-65xx...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.