Ovidius auf der tekom-Jahrestagung 2008

Neue Version von TCToolbox mit erweitertem Funktionsumfang

(PresseBox) ( Berlin, )
TCToolbox, das XML-basierte Redaktionssystem der Ovidius GmbH, verfügt in der neuen Version 5.7 über zahlreiche neue Funktionen. Das Berliner Unternehmen präsentiert auf der tekom-Jahrestagung in Wiesbaden (5.-7. November 2008) Neues in den Bereichen Grafikverwaltung, Reporting und Publikation. Ein weiteres Highlight der Version 5.7 ist der optional erhältliche Publikationsserver.

TCToolbox ist ein effizientes Werkzeug zum Verwalten von Informationsmodulen, Übersetzungen, Grafiken, Metadaten und Produktdaten, das zur Optimierung von redaktionellen Prozessen verwendet wird. Mit dem erstmalig einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellten Publikationsserver lassen sich komplexe Publikationsprozesse auslagern und asynchron ausführen.

Zu den weiteren Neuerungen in der Version 5.7 gehört ein völlig neuer Workflow beim Übersetzen von Grafiken. Ferner wurden neue, leistungsfähige Report- und Suchfunktionen hinzugefügt, durch die sich komplexe Suchanfragen einfach konfigurieren und ausführen lassen.

Auf der tekom-Jahrestagung in Wiesbaden präsentiert Ovidius in den Rhein Main Hallen (Halle 10, Stand 170) den gesamten Funktionsumfang der neuen TCToolbox 5.7 und zeigt, wie sich moderne Redaktionsprozesse optimieren und beschleunigen lassen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.