Neues Softwarekonzept für Events: GAHRENS + BATTERMANN setzt mit G+B Interactive Meilenstein in der digitalen Veranstaltungstechnik

(PresseBox) ( Bergisch-Gladbach, )
GAHRENS + BATTERMANN stellt ein Softwaresystem vor, das Veranstaltungen noch einfacher, effizienter und interaktiver gelingen lässt: G+B Interactive. Es besteht aus elf miteinander vernetzten Softwaremodulen, so genannten Tools. Mit diesen Tools deckt G+B Interactive alle Teilbereiche des Eventmanagements ab - von der Organisation über die Produktion bis hin zur Erfolgskontrolle. Darüber hinaus macht das System aus Besuchern Teilnehmer: Es motiviert durch die Möglichkeit interaktiver Teilnahme.

Die Planung, Durchführung und Auswertung von Events wird durch das digitale System G+B Interactive nicht nur einfach und effizient: G+B Interactive schafft neue Möglichkeiten der Interaktion mit Teilnehmern, Referenten und Beteiligten untereinander. Dies reicht von der Registrierung über die Vortragsplanung und digitale Ausschilderung bis hin zu Abstimmungen in Echtzeit, Videoübertragung, Chaträumen, und Gruppenanwendungen. Damit kreiert G+B Interactive die Voraussetzungen, Besucher zu motivieren und zu involvieren - und so bestmögliche Resultate für Veranstalter und Teilnehmer zu erzielen. Zahlreiche individuelle Funktionen, die Teilnehmer auf persönlichen Tablet-PCs nutzen können, ergänzen zudem die zentralisierten Funktionalitäten des Systems.

Neben der reinen Softwarelösung bietet GAHRENS + BATTERMANN geschultes Personal und die notwendige technische Ausstattung in Form von Serversystemen, WLAN-Infrastruktur und Touch-Geräten.

Elf Tools, sechs Sets

G+B Interactive ist als integriertes System aus elf Software, Tools, konzipiert. Die Verzahnung der Tools ermöglicht Synergien durch zentrale, vernetzte Datenhaltung: Referenten- und Teilnehmerdaten werden zentral gepflegt, Vortragsdaten,
-termine und -orte automatisiert aktualisiert, Präsentationen werden verifiziert, Teilnahmen gebucht und bestätigt, Umfragen mit belastbaren Ergebnissen in Echtzeit bereitgestellt, Vorträge per Stream übertragen, Lead-Daten organisiert und vieles mehr.

In sechs Veranstaltungssets sind die Tools exakt für die Anforderungen von Roadshows und Conventions, Change-Events, Vertriebstagungen, Arztsymposien oder Messen, Kongressen, Tagungen und Ausstellungen zugeschnitten. Bei Bedarf können diese Sets durch zusätzliche Tools ergänzt werden.

G+B Interactive Roadshow

Bereits seit 2010 setzen Kunden auf G+B Interactive Event Vote. Im Rahmen von mehr als 700 Veranstaltungen konnten sich über 120.000 Teilnehmer vom Zusatznutzen der interaktiven Software überzeugen - bis zu 500 Teilnehmer können gleichzeitig interagieren. Jetzt definiert der Veranstaltungsprofi mit G+B Interactive einen neuen Maßstab für das digitale Eventmanagement. Damit folgt GAHRENS + BATTERMANN seiner Firmenphilosophie "Beyond Standard": umfassende Eventlösungen, die weit über vertraute Horizonte hinausreichen.

Im Rahmen einer Roadshow hat GAHRENS + BATTERMANN das System seinen Kunden vorgestellt - mit vollem Erfolg, wie Dirk Hesse, Interactive Manager bei GAHRENS + BATTERMANN weiß: "Vier Wochen Roadshow haben eines bekräftigt: Mit G+B Interactive liegen wir genau richtig. Die Vielzahl der Besucher nutzt bereits Softwarelösungen und zeigte sich begeistert von der Effizienz, Interaktivität und einfachen Einsetzbarkeit. Unser Fazit ist eindeutig: Nicht nur in unseren Augen - auch in denen unserer Kunden - ist G+B Interactive ein Meilenstein in der Eventbranche."

White Paper "GEMEINSAM. INTERAKTIV. ERLEBEN."

Mit dem White Paper "GEMEINSAM. INTERAKTIV. ERLEBEN." beleuchtet GAHRENS + BATTERMANN den Trend zur Teamwork auf Events und erklärt, wie neue Technologien Veranstaltungen zum einen produktiver, zum anderen aber auch kurzweiliger machen. Das White Paper kann unter www.gb-interactive.de kostenfrei bestellt werden.

www.gb-interactive.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.