PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 690974 (GAHRENS + BATTERMANN GmbH & Co. KG)
  • GAHRENS + BATTERMANN GmbH & Co. KG
  • Lustheide 77
  • 51427 Bergisch Gladbach
  • http://www.gb-mediensysteme.de
  • Ansprechpartner
  • Carina Rolfes
  • +49 (2204) 204-109

Internationaler Kirchentag der Neuapostolischen Kirche 2014 in München

Event-Dienstleister GAHRENS + BATTERMANN leitet technische Projektsteuerung und stattet alle Veranstaltungsorte im Olympiapark mit Technik aus

(PresseBox) (Bergisch Gladbach, ) Am Pfingstwochenende, vom 6. bis zum 8. Juni, trafen sich zum ersten Internationalen Kirchentag der Neuapostolischen Kirche mehr als 50.000 Kirchenmitglieder und Gäste unterschiedlichster Konfession im Olympiapark München. Auf dem Gelände des Parks fanden in den verschiedensten Sportstätten über 250 unterschiedliche Veranstaltungen statt. Höhepunkt des Kirchentages war der Gottesdienst von Stammapostel Jean-Luc Schneider am Pfingstsonntag, an dem über 47.000 Gläubige teilnahmen. Die Pfingstpredigt wurde weltweit in über 100 Ländern live übertragen und in 20 Sprachen simultan übersetzt. Für die gesamte technische Projektsteuerung sowie für die medientechnische Ausstattung der einzelnen Veranstaltungsorte auf dem Olympiagelände zeichnete sich GAHRENS + BATTERMANN verantwortlich.

Über 200 Tonnen an technischem Equipment waren für den internationalen Kirchentag der neuapostolischen Christen erforderlich, um alle Indoor- und Outdoor-Sportstätten im Olympiapark, wie Olympiastadion, kleine und große Olympiahalle, Eisstadion, Eissporttrainingshalle, Eventarena, Werner-von-Linde-Halle, den Coubertinplatz und sämtliche Zelte, mit entsprechender Technik auszustatten. Die komplette Ton-, Licht-, Video-, Kamera- und Übertragungstechnik zählte ebenso dazu wie die IT-Technik. Außerdem war GAHRENS + BATTERMANN auf der mehrtägigen Großveranstaltung für das Rigging, die Brandmeldesysteme, die Simultan- und Dolmetschertechnik und das Digital-Signage-System, welches auf dem gesamten Olympiagelände eingesetzt wurde, zuständig. Fünf Jumbo-Sattelauflieger, einige 12- und 7,5-Tonner sowie mehrere Transporter waren für den Materialtransport notwendig. Auch der personelle Einsatz war enorm: An den Haupttagen der Veranstaltung sorgten um die 150 Veranstaltungs- und Medientechniker inklusive Helfer für den reibungslosen Ablauf des Kirchentages. Um eine sichere Veranstaltung zu gewährleisten, bot das Unternehmen einen 24-Stunden-Messeservice.

Technische Herausforderungen der Großveranstaltung in München zu 100 % gemeistert

Der Internationale Kirchentag der Neuapostolischen Kirche war nicht nur für Veranstalter und Teilnehmer ein voller Erfolg, auch die technischen Projektverantwortlichen von GAHRENS + BATTERMANN konnten die anfallenden technischen Herausforderungen der Großveranstaltung bestens meistern. Die Acts der ausländischen Künstler konnten beispielsweise immer nur ad hoc und ohne vorherige Proben medientechnisch unterstützt werden. "Zudem stellten sich für uns die Bereitstellung einer ausgewogenen Sprach- und Musikbeschallung im Olympiastadion, die Verteilung und Live-Übertragung der Audio- und Videosignale in den unterschiedlichen Veranstaltungsstätten sowie der reibungslose Einsatz des Digital-Signage-Systems samt Live-Ticker auf dem gesamten Gelände als weitere technische, aber immer erfolgreich zu lösende Herausforderungen dar", schlussfolgert Karl Olbrich, Projektmanager bei GAHRENS + BATTERMANN München.