CeBIT 2013: Medientechnik von Gahrens + Battermann zum Auftakt der Messe

(PresseBox) ( Bergisch Gladbach, )
Shareconomy war das Motto der diesjährigen CeBIT und Schwerpunktthema auf der Eröffnungsveranstaltung am 4. März. Die Zuschauer erhielten auf einem großflächigen Bühnenbild eine beeindruckende Präsentation des Messe-Leitthemas. Für die medientechnische Ausstattung der Eröffnungsfeier war bereits zum 5. Mal Gahrens + Battermann verantwortlich Die technische Herausforderung lag in der pixelgenauen Bespielung des Bühnenbildes - die Projektionsinhalte mussten dafür exakt an den Bühnenhintergrund angepasst werden. Realisiert wurde die Bespielung der Projektionsfläche mit einer Softedge Tandemprojektion. "Diese ermöglicht überlappende Bildfelder zu einem einheitlichen und großflächigen Bühnenbild zu synchronisieren, wobei Stand und Ausrichtung der Hochleistungsprojektoren zu 100 Prozent stimmig sein müssen", erklärt Thorsten Evers, Projektverantwortlicher aus der Niederlassung Hannover.

Das in die Gesamtprojektion eingearbeitete Livebild der Redner wurde selbstverständlich auch in HD projiziert. Für die Konzeption und Umsetzung der CeBIT Eröffnung war erneut die Agentur insglück - Gesellschaft für Markeninszenierung verantwortlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.