PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 231317 (Fukato GmbH)
  • Fukato GmbH
  • Zuckertimpen 18
  • 48231 Warendorf
  • http://www.fukato.de/
  • Ansprechpartner
  • Nane Nebel
  • +49 (6434) 9046-87

Fukato bringt digitale Bilderrahmen auf den Markt

(PresseBox) (Potsdam, ) Seit dieser Woche hat die Fukato GmbH ihr Sortiment um digitale Bilderrahmen erweitert. Das Modell Fukato Gigashow 700v eröffnet den Reigen der digitalen Fotopräsenter.

Fukato Gigashow 700v zeigt Fotos im Format von circa 10 x 15 cm auf einer Bildschirmdiagonale von 17,5 cm. Mit einer Auflösung von max. 480 x 234 und einer Leuchtdichte von 250 cd/m² präsentieren sich die Bilder in bester Qualität. Über den integrierten Cardreader für SD / MMC / MS Karten können die digitalen Erinnerungen kinderleicht angesehen, organisiert und mit anderen betrachtet werden. Unterstützt werden JPEG-Foto bis max. 10 Megapixel.

Der Nutzer legt das Startfoto und das Anzeigeformat fest und wählt, wie lange ein Foto zur Ansicht verbleibt, bis das nächste erscheint. Das Zoomen der Fotos sowie das Drehen in die richtige "Blickrichtung" gehören ebenso zu den Features wie die Betrachtung des absoluten Favoriten für eine längere Zeit - ganz ohne Wechsel. Fukatos digitaler Bilderrahmen ermöglicht zudem atemberaubende Fotoshows mit zahlreichen Überblendeffekten. Der Nutzer wird der "Programmdirektor" für seine individuelle Fotodarbietung.

Fukato Gigashow 700v gibt es in weiß und schwarz. Dieser digitale Bilderrahmen ist ein attraktiver Blickfang in jedem Zimmer und an jedem Platz - sowohl hochkant als auch quer aufgestellt oder an der Wand aufgehängt.

Vertrieben werden die digitalen Bilderrahmen über Retailketten - die erste Auslieferung geht an die Fegros-/Selgros-Märkte, die den Gigashow 700v ab dieser Woche im Verkauf haben.

Weitere Informationen zur Fukato GmbH finden Sie unter www.fukato.com. Das Foto des Fukato Gigashow 700v erhalten Sie auf Anfrage bei presse@fukato.com.

Die Fukato GmbH bedient boomende Märkte mit stark nachgefragten Produkten. Marktanalysen bestimmen das Geschäft der im Februar 2007 von Dr. Jürgen Rakow und Natalie Kremer gegründeten Fukato GmbH. Ziel ist die Vermarktung von Produkten aus den Bereichen des digitalen Lebens. Fukato baut eine "Brücke" zwischen asiatischem Auftragsfertiger und europäischem Handel: Wir spüren Produkte auf, betreuen die Qualität sichern das Marketing, koordinieren die Liefermengen und -zeitpunkte und organisieren den After-Sales-Service. Zu den Produktschwerpunkten von Fukato gehören externe Festplatten, TFTs und digitale Bilderrahmen, die über den Retail vermarktet werden. Unter der Marke datacask bietet Fukato Festplattenlösungen sowie ein Portfolio von Netbooks und TFTs für den Fachhandel an.