Fujifilm erweitert Palette an Ink Jet Proof Papier

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die Fuji Photo Film (Europe) GmbH ergänzt ihr Portfolio an hochwertigen Inkjet Proof Papieren und stellt das Material anläßlich der Paperworld in Frankfurt (31.1. bis 4.2.) aus. Nach Markteinführung des Inkjet Proofing Paper Semi-Glossy (IPP- SG) wird die Produkpalette jetzt ergänzt um eine mattes und ein glossy Papier für den Bereich Proof.

Das Inkjet Proofing Paper Matt (IPP-M120) mit eine Grammatur von 120gr/qm und Inkjet Proofing Paper Glossy (IPP-G200) mit einer Grammatur von 200gr/qm sind kompatibel mit allen gängigen Inkjet Systemen. Beide neuen Medien arbeiten sowohl mit Pigment- als auch mit Dyetinten, wobei die mikroporöse Beschichtung des IPP-G200 besonders gute Resultate bezüglich Farbraum, Lichtbeständigkeit und Schärfe mit pigmentierter Tinte zeigt.

Alle Proofpapiere der Marke Fujifilm sind als Blattware im Format A3+ und als Rollenware in den Breiten 24’’, 36’’, 42’’, 44’’ und nun neu auch in 17’’ verfügbar. Die neuen Papiere sind ab Ende Februar verfügbar. Alle Materialien werden vorgestellt anlässlich der Paperworld in Frankfurt vom 31. Januar bis 4. Februar in Halle 1.2 am Stand C 10.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.