Erfolgreicher Messeauftritt mit modernsten Lösungen und spannenden Expertentalks

Neunkirchen / Siegerland, (PresseBox) - Kommunikativ, innovativ und lösungsorientiert. So zeigte sich SSI Schäfer auf der LogiMAT 2017 in Stuttgart mit zukunftsorientierten Systemlösungen für die Intralogistik, mit einer weltweit neu ausgerichteten Vertriebsstruktur für automatisierte Gesamtsysteme sowie mit der neuen SSI Schäfer IT Solutions GmbH. Außerdem setzte der Komplettanbieter erstmalig das Experten- und Dialogforum „LET’S TALK“ auf dem Messestand um.

In einer Pressekonferenz am zweiten Messetag informierte das operative Management Board, angeführt von Rudolf Keller, CEO SSI Schäfer Gruppe, über die strategisch relevanten Themen, die den Rahmen des Messeauftritts definierten. SSI Schäfer wird auch zukünftig als global tätiges Familienunternehmen auf Wachstum ausgerichtet sein. Mit kontinuierlich steigenden Mitarbeiterzahlen sowie globaler Expansion und neuen Werken, zum Beispiel in Kunshan und Mexiko, sieht man sich bestens für die zukünftigen Herausforderungen der Märkte und Kunden gerüstet.

Des Weiteren unterstreicht der Systemanbieter mit einer neuen, konsequenteren Vertriebsstruktur für automatisierte Gesamtsysteme seine Führungsrolle in der Intralogistik. Diese Marktsektoren-Fokussierung wurde erstmals konkret auf der Messe präsentiert und in Form eines Branchenwürfels dargestellt. Auf langjähriger Erfahrung basierende Referenzprojekte verschiedener Branchen wurden hier vorgestellt und erörtert. Mit der spezifischen Fach- und Lösungskompetenz für jede Branche beraten die SSI Schäfer Experten jeden Kunden mit maximaler Individualität und branchenspezifischem Know-how, um die passende Lösung für die jeweilige Herausforderung zu realisieren. Hierbei bestimmen die Prozesse und die IT sowohl die Qualität als auch die Zukunftsfähigkeit der Lösung.

Zusätzlich zu dieser Marktsektoren-Ausrichtung wird die IT-Kompetenz als weitere strategische Säule der Gruppe positioniert und in der neu gegründeten SSI Schäfer IT Solutions GmbH gebündelt sowie weiter ausgebaut. Die SSI Schäfer IT Solutions GmbH präsentierte sich mit einem eigenen Messestand, womit der hohen zukünftigen Bedeutung des Geschäftsbereichs besonderer Ausdruck verliehen wurde. Mit der eigenen Logistiksoftware WAMAS® und als zertifizierter SAP Silber Partner ist SSI Schäfer der Softwarepartner in der Intralogistik. Praxisnah anhand eines IT-Leitstandes betonten die Softwareexperten auf der Messe die Anwenderfreundlichkeit von WAMAS®, WAMAS® GO! und SAP EWM. Komplexe Prozesse können mit den integrierbaren Softwarelösungen transparent dargestellt und Prozesskosten der gesamten Supply Chain reduziert wie auch optimal evaluiert werden.

Eine erfolgreiche Premiere erlebte das neue Talkformat „LET’S TALK“ auf dem SSI Schäfer Hauptstand der Messe LogiMAT. Hochwertige Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft, wie zum Beispiel der Head of Global Logistics von HARIBO und der Head of Logistics Development von ZALANDO, gaben interessante Einblicke in aktuelle Projekte und zukünftige Marktentwicklungen. Die Gesprächsrunden wurden per Online-Stream live übertragen und sind auch im Anschluss an die Messe auf den YouTube-Kanälen von SSI Schäfer unter http://bit.ly/LogiMAT-17 verfügbar.

SSI SCHÄFER

Die SSI Schäfer Gruppe ist der weltweit führende Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen. Das Unternehmen beschäftigt am internationalen Hauptsitz in Neunkirchen, Deutschland, weltweit in rund 70 operativ tätigen Gesellschaften sowie an über zehn Produktionsstätten im In- und Ausland über 9.500 Mitarbeiter. Verteilt auf sechs Kontinente entwickelt SSI Schäfer innovative Konzepte und Lösungen in den Branchen seiner Kunden und gestaltet so die Zukunft der Intralogistik.

Das Unternehmen plant, konzeptioniert und produziert Systeme zur Einrichtung von Lagern, Betrieben, Werkstätten und Büros, manuelle und automatische Lager-, Förder-, Kommissionier- und Sortiersysteme sowie Lösungen für Abfalltechnik und Recycling. SSI Schäfer hat sich zu einem der größten Anbieter für releasefähige Software für den innerbetrieblichen Materialfluss entwickelt. Mehr als 1.000 IT-Experten entwickeln hochperformante Anwendungen und stehen den Kunden für Lösungen zur intelligenten Verknüpfung von Software- und Hardwarekomponenten beratend zur Seite. Das umfassende Softwareportfolio mit WAMAS® und SAP deckt alle Vorgänge von der Lager- bis zur Materialflussverwaltung ab. Gleichzeitig optimiert SSI Schäfer mit eigenen Lösungen die Produktivität und Arbeitsleistung der Kunden und schafft die Möglichkeit, durch Messung und Bewertung mit Hilfe von KPIs das Lager aktiv zu bewirtschaften.

SSI Schäfer realisiert als global tätiger Generalunternehmer komplexe Logistiksysteme, ausgehend von der Systemplanung und -beratung bis hin zur schlüsselfertigen Anlage und maßgeschneiderten Service- und Wartungsangeboten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.