Beste Logistik Marke 2017: Auszeichnung für SSI Schäfer im Bereich IT für Warehouse Management

Neunkirchen / Siegerland, (PresseBox) - Bei der Leser- und Expertenwahl „Beste Logistik Marke 2017“ gewinnt SSI Schäfer in der Kategorie „IT für Warehouse Management“ den zweiten Preis und bestätigt damit seine Position als leistungsstarkes IT-Powerhaus der Intralogistik.

Am 26. April 2017 haben die Fachzeitschrift LOGISTIK HEUTE und die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V. die erfolgreichsten Marken mit dem Preis „Beste Logistik Marke 2017“ ausgezeichnet. Die Leser- und Expertenwahl in elf Kategorien mit insgesamt 170 Marken fand in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Ermittelt wurde im Wahlfenster von Dezember bis Februar, welche Logistikmarken im deutschsprachigen Raum eine führende Position einnehmen. Nachdem SSI Schäfer bereits als „Beste Logistik Marke 2016“ ausgezeichnet wurde, erzielte der Generalunternehmer für Intralogistik dieses Jahr erneut einen Podiumsplatz, dieses Mal in der Kategorie „IT für Warehouse Management“. Dies betont die breite Leistungsstärke des weltweit führenden Logistikanbieters in unterschiedlichen Geschäftsbereichen.

Rund um die Logistiksoftware WAMAS® und als zertifizierter SAP Silber-Partner bündelt SSI Schäfer die Softwarekompetenzen seit Beginn des Jahres 2017 in der standortübergreifenden Organisation SSI Schäfer IT Solutions GmbH. Der Intralogistikspezialist reagiert damit auf die weltweit immer anspruchsvolleren Markt- und Kundenanforderungen in Zeiten von Digitalisierung und Industrie 4.0. Den daraus resultierenden Herausforderungen nimmt sich SSI Schäfer an und bietet den Kunden perfekt skalierbare und integrierbare Produkte sowie effiziente Lösungen.

„Mit der Auszeichnung werden wir in unserer strategischen Ausrichtung und den ergriffenen Maßnahmen vom Markt bestätigt. Es ist unser Anspruch, unseren Kunden mit technologischen Spitzenleistungen und weltweiter Präsenz als der attraktivste Softwarepartner in der Intralogistik zur Seite zu stehen und auf höchster Qualitätsstufe zu agieren“, so Bauer-Kieslinger, CEO SSI Schäfer IT Solutions GmbH. „Zum ersten Platz gratulieren wir unserem Partner SAP und freuen uns, neben unserem eigenen Produkt WAMAS, als SAP Partner gemeinsam zukunftsorientierte Softwarelösungen für die Intralogistik zu entwickeln.“

SSI SCHÄFER

Die SSI Schäfer Gruppe ist der weltweit führende Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen. Das Unternehmen beschäftigt am internationalen Hauptsitz in Neunkirchen, Deutschland, weltweit in rund 70 operativ tätigen Gesellschaften sowie an über zehn Produktionsstätten im In- und Ausland über 9.500 Mitarbeiter. Verteilt auf sechs Kontinente entwickelt SSI Schäfer innovative Konzepte und Lösungen in den Branchen seiner Kunden und gestaltet so die Zukunft der Intralogistik.

Das Unternehmen plant, konzeptioniert und produziert Systeme zur Einrichtung von Lagern, Betrieben, Werkstätten und Büros, manuelle und automatische Lager-, Förder-, Kommissionier- und Sortiersysteme sowie Lösungen für Abfalltechnik und Recycling. SSI Schäfer hat sich zu einem der größten Anbieter für releasefähige Software für den innerbetrieblichen Materialfluss entwickelt. Mehr als 1.000 IT-Experten entwickeln hochperformante Anwendungen und stehen den Kunden für Lösungen zur intelligenten Verknüpfung von Software- und Hardwarekomponenten beratend zur Seite. Das umfassende Softwareportfolio mit WAMAS® und SAP deckt alle Vorgänge von der Lager- bis zur Materialflussverwaltung ab. Gleichzeitig optimiert SSI Schäfer mit eigenen Lösungen die Produktivität und Arbeitsleistung der Kunden und schafft die Möglichkeit, durch Messung und Bewertung mit Hilfe von KPIs das Lager aktiv zu bewirtschaften.

SSI Schäfer realisiert als global tätiger Generalunternehmer komplexe Logistiksysteme, ausgehend von der Systemplanung und -beratung bis hin zur schlüsselfertigen Anlage und maßgeschneiderten Service- und Wartungsangeboten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.