PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 525901 (Axians eWaste GmbH)
  • Axians eWaste GmbH
  • Hörvelsinger Weg 17
  • 89081 Ulm
  • https://www.axians.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Seibold
  • +49 (731) 96287-19

IBM PureSystems-Premiere bei FRITZ & MACZIOL: Deutschlandweit erste Live-Demo-Umgebung für Kunden in Betrieb genommen

Das IT-System der nächsten Dekade

(PresseBox) (Ulm, ) FRITZ & MACZIOL bietet ab sofort als erstes Systemhaus in Deutschland allen interessierten Kunden die Möglichkeit, IBM PureSystems im Ulmer Rechenzentrum zu erleben. Somit können für Kunden sowohl Live-Demonstrationen der neuen Funktionalitäten als auch ein Proof of Concept durchgeführt werden. FRITZ & MACZIOL war bereits während der vier Jahre langen Entwicklungszeit eng in die Konzeption der PureFlex-Systemreihe eingebunden. Zusammen mit sechs der besten IT-Architekten und Consultants der IBM haben Spezialisten von FRITZ & MACZIOL das Demosystem im eigenen Rechenzentrum installiert. Dabei war das Know-How der Ulmer auch bei der gemeinsamen Erarbeitung der Features gefragt. Gleich nach dem Announcement wurde der komplette deutschlandweit tätige Vertrieb in internen Webcasts mit der Technologie vertraut gemacht. Gleichzeitig wurden Webcasts für Kunden angeboten, die auf sehr reges Interesse stießen. Frank Haines, Geschäftsführer der FRITZ & MACZIOL Deutschland, ist begeistert: "Die hohe Nachfrage aus den ersten Webcasts mit Kunden hat uns sehr gefreut. Wir stehen bereits mit über 40 Interessenten in Kontakt. In unserer Strategie für den Arbeitsplatz der Zukunft und auch in den Cloud-Szenarien, die wir für Kunden gestalten, spielt die neue IBM PureFlex-Systemreihe eine sehr wichtige Rolle. Deswegen freuen wir uns umso mehr, dass wir die IBM PureSystems bereits kurz nach der Verfügbarkeit deutschlandweit als erstes Systemhaus der Öffentlichkeit präsentieren können." Aktuell ist eine Erweiterung des Informationsangebots um Hands-on-Workshops am laufenden IBM PureFlex-System geplant.

IBM hat die PureFlex-Systemreihe im April angekündigt und liefert nun die ersten Maschinen aus. Ein einzelnes IBM PureFlex-System beinhaltet alle notwendigen Server-, Speicher- und Netzwerkkomponenten zusammengefasst in einer einfach zu verwaltenden Maschine. IBM stellt damit als Komplettanbieter eine Fabric Computing-Lösung zur Verfügung, die konsequent auf kommende Anforderungen und Trends wie Cloud und Big Data ausgerichtet ist. Die PureFlex-Systemreihe basiert auf Intel- und Power-Technologie, und unterstützt den Betrieb mehrerer Betriebssysteme sowie alle aktuellen Virtualisierungstechniken, und hat eine einzigartige I/O-Performance. Es eignet sich vor allem für mittelständische Unternehmen, die eine zukunftssichere und einfach zu wartende Basis für Geschäftsanwendungen suchen. Durch den hohen Automatisierungsgrad in Verbindung mit Managed Dienstware von FRITZ & MACZIOL kann der Administrationsaufwand aller zugehörigen Infrastrukturkomponenten auf ein Minimum reduziert werden.

Axians eWaste GmbH

Zur FRITZ & MACZIOL Gruppe mit Hauptsitz Ulm gehören die Unternehmen FRITZ & MACZIOL Software und Computervertrieb GmbH, INFOMA® Software Consulting GmbH, FRITZ & MACZIOL Schweiz AG, NEO Business Partners GmbH, STAS GmbH, STAS Österreich GmbH, FRITZ & MACZIOL Asia Inc. und IT&T AG. Mit derzeit rund 900 Mitarbeitern an 21 Standorten in Deutschland und der Schweiz sowie sechs Servicestandorten weltweit erzielte die Unternehmensgruppe im Jahr 2011 einen Gesamtumsatz von über 280 Mio. Euro.

Die FRITZ & MACZIOL Gruppe hat sich in Deutschland und der Schweiz sowie mit der FRITZ & MACZIOL Asia Inc. und Servicebüros in verschiedenen Ländern weltweit positioniert. Gleichermaßen Spezialist wie Generalist bietet die Gruppe als System- und Beratungshaus ein ganzheitliches Portfolio aus Hardware, Software, Services sowie Consulting in ausgewählten Bereichen. Die Unternehmen der FRITZ & MACZIOL Gruppe entwickeln und vertreiben Software- und Systemlösungen für öffentliche Auftraggeber, den Mittelstand und Großunternehmen. Die Unternehmensgruppe ist Top-Partner von IBM, Microsoft und SAP sowie EMC, Cisco und Citrix mit den höchsten Zertifizierungen und stellt den Kunden das komplette Spektrum der relevanten IT-Themen auf Basis neuester Technologien dieser Weltmarktführer sowie ergänzender Hersteller zur Verfügung. Als Teil des niederländischen Technologiekonzerns Imtech N.V. nutzt das System- und Beratungshaus innerhalb der Imtech ICT Division sowie als Kooperationspartner der anderen Divisionen, zum Beispiel der deutschen Imtech im Bereich Data Center, dabei auch europäische Synergien.