SD903 / Der universelle Schablonendrucker für die SMD-Fertigung

(PresseBox) ( Kastl/Utzenhofen, )
FRITSCH hat mit seinem modular aufgebauten SD 903 einen Schablonendrucker im Angebot, der mit seinen zahlreichen Features speziell nach Kundenwunsch angepasst werden kann. Dies ermöglicht es den SD903 vom handbetätigten Low-Cost Drucker bis zum halbautomatischen Schablonendrucker mit Visionunterstützung, für extrem feine Strukturen, aufzurüsten.

Beim SD 903 lässt sich durch seinen großzügigen Einstellbereich die Position der Leiterplatte zur Schablone leicht ausrichten. Die Freiheitsgrade in X-, Y- und Theta lassen sich hierfür durch drei spielfreie Einstellschrauben anpassen.

Um mit dem SD 903 nahezu jedes Pastenmaterial optimal verarbeiten zu können ist es möglich den Rakelwinkel und die Anpresskraft stufenlos einzustellen. Der Rakelwinkel kann anhand einer Skala direkt an der Rakelaufnahme präzise eingestellt werden.

Die Bedienung aller prozessorgesteuerten Funktionen des Druckers erfolgt über ein intuitives auf die Fingerbedienung optimiertes Touch-Display. Hierüber lassen sich außerdem vom Bediener produktspezifische Programme hinterlegen, so dass nur noch das entsprechende Programm ausgewählt werden muss und schon kann die Produktion beginnen.

Häufig werden die Strukturen der Schablonen so fein, dass diese mit dem Auge nur sehr schwer eingerichtet werden können. Das Visionsystem für den SD903 mit seiner sehr starken Vergrößerung ermöglicht es selbst feinste Strukturen noch deutlich zu erkennen. Zur einfachen Positionierung der zwei Kameras verfügt jede über eine Laserpositionierhilfe, die optisch anzeigt welcher Bildausschnitt gerade dargestellt wird. Das gesamte Visionsystem kann zum Reinigen der Rakel oder Nachfüllen der Paste weggeschwenkt werden, ohne das die Position der Kameras neu eingestellt werden muss.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.