Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 475974

Friedhelm Loh Group Rudolf Loh Straße 1 35708 Haiger, Deutschland https://www.friedhelm-loh-group.com/de/
Ansprechpartner:in Herr Wolfram Eberhardt +49 2772 5052527
Logo der Firma Friedhelm Loh Group
Friedhelm Loh Group

Hermann Tetzner neuer CFO der Friedhelm Loh Group

Hermann Tetzner heißt der neue Chief Financial Officer der im hessischen Haiger ansässigen Friedhelm Loh Group

(PresseBox) ( Haiger, )
Der 55-jährige Wirtschaftsingenieur Hermann Tetzner verantwortet seit Jahresbeginn den Bereich Finanzen der international tätigen Unternehmensgruppe. "Die Friedhelm Loh Group baut ihr weltweites Geschäft weiter konsequent aus und wird das organische Wachstum auch in Zukunft aus eigener Kraft finanzieren können", erklärt Tetzner.

Zugleich ist Tetzner Geschäftsführer von Loh Services, dem Shared Service Center der Friedhelm Loh Group, das zentrale Funktionen für die Unternehmensgruppe bündelt. Zu Tetzners Verantwortungsbereich gehören daher neben den Finanzen unter anderem Personal, IT, Rechnungswesen, Controlling sowie Sicherheit, Energie, Umwelt und Bauten. Er folgt in diesen Funktionen auf Ralph Lindackers, der das Unternehmen zum Ende des vergangenen Jahres verlassen hatte.

Hermann Tetzner bringt langjährige Erfahrung als CFO international tätiger Familienunternehmen mit. Nach beruflichen Stationen als Senior Vice President Finance und CFO von Boehringer Ingelheim USA sowie als Geschäftsführer Finanzen der SMS GmbH verantwortete er zuletzt als Kaufmännischer Geschäftsführer der Fa. Behr Verwaltung GmbH den Finanzbereich des international tätigen Automobilzulieferers.

Friedhelm Loh Group

Die weltweit erfolgreiche Friedhelm Loh Group (F.L.G.) erfindet, entwickelt und produziert maßgeschneiderte Produkte und Systemlösungen. Das Leistungsspektrum reicht vom weltweit führenden Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung und IT-Infrastruktur über Europas Nummer 1 bei Softwarelösungen für den Maschinen- und Anlagenbau sowie die Industrie (Rittal International) bis hin zur durchgängigen Fertigungskompetenz mit den modernen Materialien Stahl, Aluminium und Kunststoff (Lometal International). Im Bereich der erneuerbaren Energien bietet die Friedhelm Loh Group Planung, Beratung sowie Full-Service von Blockheizkraftwerken und Photovoltaik-Systemen. Das Familienunternehmen ist mit 16 Produktionsstätten, über 60 internationalen Tochtergesellschaften und 40 Vertretungen weltweit präsent. Die inhabergeführte Friedhelm Loh Group beschäftigt 11.500 Mitarbeiter und erzielte Jahr 2011 einen Umsatz von rund 2,2 Milliarden Euro. Weitere Informationen unter www.friedhelm-loh-group.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.