Akkumulatoren von Freudenberg Sealing Technologies reduzieren Drücke in der Fluid-Technik

Las Vegas (USA), (PresseBox) - Freudenberg Sealing Technologies präsentiert auf der International Fluid Power Exposition 2017 (IFPE) vom 7. bis 11. März in Las Vegas zahlreiche Hydrospeicher-Lösungen für Hydraulik-, Pneumatik- und Fluidanwendungen.

Freudenberg Sealing Technologies ist bekannt als weltweiter Marktführer in der Dichtungstechnik und Zulieferer einer Vielzahl von Branchen. Doch das Unternehmen bietet auch ein einzigartiges Sortiment von Kolben-, Membran- und Blasenspeichern unterschiedlicher Volumina für stationäre und mobile Anwendungen an. Sie stehen für Funktionssicherheit und lange Lebensdauer sowie für Fortschritte in der Kraftstoffeffizienz und beim Senken von Emissionen.

„Unsere Hydrospeicher können individuell nach Kundenwunsch angepasst werden, um Faktoren wie Größe, Fluidvolumen, Betriebsdruck, Korrosionsfestigkeit und globale Zertifikationsanforderungen zu erfüllen”, sagt Kurt Ziminski, Leiter der Division Accumulators von Freudenberg Sealing Technologies. „Dank unserer Fachkompetenz in der Materialentwicklung und im Produktdesign können wir unseren Kunden vielfältige, für Industrieanwendungen einmalige Membran-, Dichtungs- und Gehäuseoptionen anbieten.”

Hydrospeicher von Freudenberg Sealing Technologies basieren auf der anwendungsoptimierten, unternehmenseigenen Entwicklung von Elastomerwerkstoffen und Dichtungslösungen. Zudem sind sie für spezielle Anforderungen individuell ausgelegt, verfügen beispielsweise über verschiedene Öl- und Gasanschlüsse, sie widerstehen hohen Betriebsdrücken von bis zu 1.500 bar und hohen dynamischen Lasten, weisen eine hohe Berstdruckfestigkeit sowie auf und sie sind in einem breiten Temperaturspektrum einsatzfähig.

Freudenberg Sealing Technologies stellt auf seinem Stand #82630 auf der IFPE verschiedene Kolben-, Membran- und Blasenspeicher aus, einschließlich Leichtbau-Membranspeichern. Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen ein Kombisystem aus Kolbenspeicher und Hydraulikzylinder.

Weitere Informationen zu den Hydraulikspeichern von Freudenberg Sealing Technologies finden Interessenten im Internet unter https://www.fst.com/products/hydraulic-accumulators-and-suspension-systems/hydraulic-accumulators.

Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG

Freudenberg Sealing Technologies ist als Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ein führender Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden verschiedenster Marktsegmente wie beispielsweise der Automobilindustrie, der zivilen Luftfahrt, dem Maschinen- und Schiffsbau, der Lebensmittel- und Pharmaindustrie oder der Land- und Baumaschinenindustrie. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte Freudenberg Sealing Technologies einen Umsatz von rund 2,3 Milliarden Euro und beschäftigte über 15.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.fst.com.

Das Unternehmen gehört zur weltweit tätigen Freudenberg-Gruppe, die mit den Geschäftsfeldern Dichtungs- und Schwingungstechnik, Vliesstoffe und Filtration, Haushaltsprodukte sowie Spezialitäten und Sonstiges im Geschäftsjahr 2015 einen Umsatz von mehr als 7,5 Milliarden Euro erwirtschaftete und in rund 60 Ländern mehr als 40.000 Mitarbeiter beschäftigte. Weitere Informationen unter www.freudenberg.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.