PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 724607 (Freaks 4U Gaming GmbH)
  • Freaks 4U Gaming GmbH
  • An der Spreeschanze 10
  • 13599 Berlin
  • http://www.freaks4u.de
  • Ansprechpartner
  • Timo Helmke

Gaming-Marke EpicGear versechsfacht Social-Media-Reichweite

(PresseBox) (Taipeh, Taiwan, ) EpicGear, globaler Anbieter von hochwertiger und leistungsorientierter Gaming-Peripherie, intensiviert seine Bemühungen im Community Management und verzeichnete bereits nach den ersten Monaten ein rasantes Wachstum um 100 Prozent in seinen Social-Media-Kanälen. Seit Oktober 2014 haben Kooperationen mit Kinguin, Gewinnspiele mit eSport-Veteran Alexey „AlexIch“ Ichetovkin oder die enge Beziehung zum gesponserten eSport-Team mousesports zu einem drastischen Anstieg der wöchentlichen Reichweite um über 600 Prozent geführt. Diese und weitere Maßnahmen ermöglichten eine direkte und zielgruppengerechte Kommunikation der aufstrebenden Gaming-Marke EpicGear und somit ein beschleunigtes organisches Wachstum. Zukünftige Projekte auf den Kommunikationskanälen Facebook und Twitter sollen den Weg für die Markenintegration in weitere eSport- und Gaming-Communitys ebnen und den Bekanntheitsgrad von EpicGear und seinen Produkten weiter fördern.

In den richtigen Kontext gestellt, bekommt eine Marke schnell die nötige Aufmerksamkeit, um die Kanalreichweite zu erhöhen. Als Hersteller von leistungsorientierter Gaming-Peripherie befassen sich EpicGears Inhalte mit dem enthusiastischen Gaming. Durch die Zusammenarbeit mit dem weltbekannten Profispieler Alexey „AlexIch“ Ichetovkin ließen sich schlagartig über 200.000 Follower seines League of Legends-Streams und 227.000 Facebook-Fans erreichen. Einen rasanten Anstieg der Reichweite konnte EpicGear ebenfalls über Gaming-bezogene Posts erzielen, die wiederum von über 129.000 Fans des renommierten eSport-Teams mousesports, den Fans von Hardware- und Distributionspartnern und weiteren Social Media-Pionieren geteilt wurden.

Oliver Yang, EpicGear"Nach dem Ausbau unserer PR- und Vertriebs-Strukturen haben wir zum vierten Quartal 2014 nun auch unsere Arbeiten im Social-Media-Bereich verstärkt und treffen damit genau den Zahn der Zeit der modernen Markenkommunikation. Heute ist EpicGear auf den wichtigsten deutschen Kommunikationskanälen vertreten“, so Oliver Yang, Business Development Manager, EpicGear. „Durch die zielgruppenorientierten Maßnahmen auf unseren Social-Media-Kanälen konnten wir innerhalb von nur drei Monaten eine 600-prozentige Reichweitensteigerung realisieren. Von zukünftigen Projekten auf den Plattformen Facebook und Twitter versprechen wir uns die Marken- als auch die Produktkommunikation noch weiter in die Gaming- und eSport-Communitys zu integrieren.“

Weitere Informationen zu EpicGear finden Sie unter: www.epicgear.com
Facebook-Seite: facebook.com/epicgeargaming
Twitter-Seite: twitter.com/epicgeargaming

Über EpicGear

Unter dem Markennamen EpicGear entwickelt der renommierte Speicherhersteller Golden Emperor International Limited – GeIL – seit 2011 Gaming-Peripherie und weiteres Zubehör für Computerspieler aller Leistungsniveaus. Mit der MeduZa Gaming-Maus wurde zeitgleich zur Markeneinführung die eigens entwickelte Sensortechnologie HDST - Hybrid Dual Sensor Technology – erstmalig eingesetzt. Seither haben die EpicGear-Designer in enger Zusammenarbeit mit professionellen Spielern viele weitere Gaming-Produkte wie Mäuse, Tastaturen, Headsets, Mauspads und Mouse Bungees für höchste Ansprüche entwickelt. Die hohen Anforderungen bezüglich Ergonomie, Technik und Software haben für EpicGear immer die höchste Priorität, egal ob Einsteiger- oder High-End-Produkt. Spieler erhalten mit EpicGear ausgerüstet extreme Spielvorteile zur Dominanz auf virtuellen Schlachtfeldern.

EpicGear – Equip to Dominate.

Weitere Informationen zu EpicGear finden Sie unter www.epicgear.com.