Fnatic Gear verstärkt Engagement im deutschsprachigen Raum

Esport-Spezialist Fnatic belebt mit eigener Peripherie-Marke die Hardware-Landschaft

(PresseBox) (London, England, ) Fnatic Gear, der Pionier für Esport-Hardware, kündigt heute den Ausbau seiner Aktivitäten im deutschsprachigen Raum an.

Fnatic wurde bereits 2004 gegründet und ist mittlerweile eine der größten Esport-Organisationen der Welt, die in allen großen Esport-Titeln, wie League of Legends und CS:GO mit eigenen Teams vertreten ist. Eigene Hardware speziell für den Esport zu entwickeln war, nach den Erfolgen und dem Engagement im Esport, eine logische Konsequenz. Mit der Übernahme des renommierten Peripherie-Herstellers FUNC, Ende 2015, stellt Fnatic Gear seither sicher, dass seine Spieler weltweit Turniere mit der optimalen Hardware erfolgreich bestreiten. Langfristig plant Fnatic die weltweit führende Lifestyle-Gaming-Brand zu werden. Im Bereich Bekleidung und weiteren Merchandise sind die ersten Schritte in diese Richtung bereits erfolgt, aber auch für neue Esports-Hardware gibt es für die Zukunft große Pläne. Mittlerweile bietet Fnatic Gear ein vollständiges Peripherie-Portfolio für Gamer an. Highlights daraus sind das modulare Gaming-Headset Duel, die für Profis und Enthusiasten optimierte Clutch Gaming-Maus und die Gaming-Tastatur Rush.

Duel – Modulares Gaming-Headset
Das Duel ist das Headset für alle Lebenslagen und richtet sich an Gamer, die mehr von ihrem Gear erwarten. Durch das schlichte, ansprechende Design und den modularen Aufbau lässt sich das Duel jederzeit an die eigenen Bedürfnisse anpassen und ist dadurch der perfekte Begleiter für packende Online-Partien oder sorgt unterwegs für entspannten Musikgenuss. Dazu wechselt man mit ein paar einfachen Handgriffen zwischen den zwei mitgelieferten Ohrpolster-Sets und den beiden Mikrofonen. Für die Entwicklung des Duel hat sich Fnatic Gear mit dem Soundspezialisten AIAIAI zusammengetan, um sicherzustellen, dass die Soundqualität über jeden Zweifel erhaben ist. Dafür sorgen die mit Titan beschichteten Treiber, die Verzerrungen reduzieren und eine speziell entworfene, interne Entlüftung, die die klare und unverfälschte Wiedergabe des Mittelbass unterstützt. Das Duel ist auf Amazon zu einem Preis von 189,90 Euro erhältlich.

Clutch – Gaming-Maus von Profis für Profis
Die Clutch wurde gemeinsam mit den hauseigenen Profispielern für den Esport entwickelt. Deshalb liegt ihr Fokus auf Qualität und Zuverlässigkeit. Auf Features, die am Ende keiner verwendet, wurde bewusst verzichtet, denn was für ambitionierte Gamer und Profis wirklich zählt, sind der Sensor, die Tastenauswahl und die Ergonomie. Die Verwendung von Omron-Tasten und des optischen Pixart-Sensors, mit 5.000 CPI sprechen für sich. Insgesamt verfügt die Rechtshändermaus über sieben Tasten, zu denen auch zwei Daumentasten gehören, die sich dank der optimierten Ergonomie leicht erreichen lassen. Die Buttons für die dreistufige DPI-Anzeige ermöglichen eine schnelle Reaktion auf unerwartete Spielsituationen. Mit gleich 16,8 Millionen Farben können Gamer ihr Mausrad mittels voller RGB-LED-Beleuchtung befeuern und personalisieren. Die Clutch ist auf Amazon zu einem Preis von 59,90 Euro erhältlich.

Rush – Das Keyboard FTW
Mechanische Cherry-Schalter gepaart mit fünf Spielerprofilen und weiteren programmierbaren Makros, machen das Rush enorm zuverlässig und garantieren die effizienteste Leistung in jeder Spielsituation. Es gibt bereits vier verschiedene Modelle, zu denen auch eines mit den neuen Cherry MX Silent Red-Tasten gehört. Zudem verfügt das Rush über volles Anti-Ghosting mit N-Key-Rollover. Damit sich beim stundenlangen Training oder freundschaftlichen Partien keine Ermüdungserscheinungen einstellen, sorgt Fnatic Gear mit einer abnehmbaren Handballenauflage für den nötigen Komfort. Für die optische Präsenz sorgt derweil die rote LED-Hintergrundbeleuchtung. Optimale Kompatibilität gewähren zwei USB-Anschlüsse. Verschiedenste Modelle des Rush sind auf Amazon ab einem Preis von 79,90 Euro erhältlich.

Besuchen Sie fnaticgear.com für weitere Informationen.

Über Fnatic Gear
Fnatic Gear wurde 2015 gegründet und ist die hauseigene Gaming-Hardware-Marke der international erfolgreichen, britischen Esport-Organisation Fnatic. Inspiriert von den Anforderungen seiner professionellen Esport-Teams und in Kooperation mit ihnen, entwickelt Fnatic Gear Gaming-Peripherie für das kompetitive Spielen auf höchstem Qualitätsstandard. Dabei wird vor allem Wert auf Schlichtheit, Komfort und Zuverlässigkeit gelegt und bewusst auf unnötige Features verzichtet. Zum Londoner Hauptsitz gesellte sich 2016 der „BUNKR“, der erste Retail Store, der den Fans von Fnatic und Fnatic Gear ein Zuhause gibt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.