Fraport AG weiterhin Mitglied im Dow Jones Sustainability Index World

Flughafenbetreiber in allen wichtigen Nachhaltigkeitsindizes vertreten

Frankfurt, (PresseBox) - Die Mitgliedschaft der Fraport AG im Dow Jones Sustainability Index (DJSI) World ist in diesem Jahr zum sechsten Mal in Folge bestätigt worden. Damit bleibt das Unternehmen der einzige Flughafenbetreiber weltweit, der in diesem Nachhaltigkeitsindex gelistet ist. Besonders gut abgeschnitten hat Fraport in den Rubriken Kundenmanagement (99 von 100 Punkten), Klimastrategie (92 Punkte) sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz (89 Punkte). Für den DJSI World wählt die Sustainable Asset Management Group (SAM Group), die führende Vermögensverwaltungsgesellschaft für Nachhaltigkeitsfonds, jährlich die besten zehn Prozent der 2.500 größten börsennotierten Unternehmen der Welt (Dow Jones Global Index) aus. Seine neue Zusammensetzung tritt am 24. September in Kraft.

Für ihre verantwortungsvolle Unternehmensführung wird die Betreibergesellschaft des Frankfurter Flughafens regelmäßig ausgezeichnet. Schon Anfang des Jahres haben SAM Group und die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG Fraport mit der Auszeichnung "SAM Bronze Class" in das Sustainability Yearbook 2012 - eine der weltweit umfassendsten Veröffentlichungen zur Nachhaltigkeitsperformance von Unternehmen - aufgenommen. Darüber hinaus klassifizierten sie den Flughafenbetreiber als "SAM Sector Mover" und damit als eines der Unternehmen, die im vergangenen Jahr mit Blick auf das Thema Nachhaltigkeit die deutlichsten Fortschritte gemacht haben.

Weiterhin ist die Fraport AG im Nachhaltigkeitsindex der Financial Times Stock Exchange (FTSE4Good) notiert und im Carbon Disclosure Leadership Index (CDLI) vertreten. Die Nachhaltigkeits-Ratingagentur oekonom research zeichnete den Flughafenbetreiber darüber hinaus mit dem so genannten Prime Status aus und stellte fest, dass die Fraport AG hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeitsleistungen - gemeinsam mit einem Unternehmen aus Österreich - das beste unter den 38 gelisteten Transportinfrastrukturunternehmen ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.