Franzis Alcohol 120% erhält Silber bei Leserwahl "Software des Jahres 2010"

Alcohol 120% brennt sich in die Anwendergunst ein

(PresseBox) ( Poing, )
Der Franzis Verlag steht bei der Verleihung der "Software des Jahres 2010" durch Softwareload.de zum vierten Mal in Folge auf der Siegertreppe. In der Kategorie "CD & DVD" mit Tools für Brennen, Kopieren und Sichern wurde FRANZIS Alcohol 120% durch mehr als 800.000 Internetuser auf den zweiten Platz, Silber, gewählt, was wiederum seine Funktionalität und Aktualität bestätigt.

Softwareload.de, das Software-Download-Portal der Deutschen Telekom ließ zwischen dem 01.- 30. September 2010 über 800.000 Internetuser für die Wahl der Software des Jahres 2010 in den populärsten 18 Kategorien entscheiden.

Jörg Schulz, Programmleiter Software vom Franzis Verlag freut sich: "Den Anwendern, die mit ihrer Stimme ihr Vertrauen in unseren Klassiker Alcohol 120% ausdrücken, möchte ich Dank sagen. Damit hat sich Alcohol 120% fest im Brenn-, Kopier- und Sicherungs-Marktsegment eingebrannt und bestätigt den Bedarf an schlanken Software-Applikationen mit hoher Funktionalität."

Das neue Alcohol 120% 8.0 ist gerade in den Startlöchern und wieder für hohe technologische und Anwenderansprüche gerüstet.

Weitere Informationen zu Alcohol 120% sind unter www.franzis.de zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.