Multitalente im Fokus

cameo Laser stellt auf der diesjährigen Texprocess 2013 Lasersysteme vor, die bei der Bearbeitung von Textilien und weit darüber hinaus zum Einsatz kommen / Ebenfalls präsentiert wird Laserflex 2

(PresseBox) ( Stuhr, )
Caps, Taschen oder Stoffteddys - all diese Werbemittel- und Merchandisingartikel lassen sich per Laser im Handumdrehen mit feinem Logo, detailreichen Emblem oder ganzen Schriftzügen individualisieren. Das zeigt das cameo-Team auf der Texprocess in Frankfurt vom 10. bis 13. Juni live am Stand C64 in Halle 6. "Der Branding-Effekt, den unsere Geräte dabei auf verschiedensten Stoffen wie Samt, Leder oder Jeans erzeugen, ist mit der herkömmlichen Stickmaschinen nicht zu erzielen. Zudem können einige Textilien wie zum Beispiel Softshell ausschließlich per Laser bearbeitet werden, weil dieser die wasserabweisende Beschichtung nicht zerstört", erklärt Michael Ebel, Vertriebsleiter bei cameo Laser.

Sein Unternehmen stellt auf der Messe auch ein neues Material vor: Laserflex 2. Die Neuentwicklung macht wie der Vorgänger Flexbeschriftungen auf Stoffen unkompliziert und noch präziser, da anders als bei der Aufbringung eines Motivs mit dem Folienschneider kein Entgittern nötig ist. So entstehen selbst filigranste Embleme in wenigen Arbeitsschritten. Laserflex 2 hat darüber hinaus weitere verbesserte Eigenschaften: Es lässt sich einfacher aufpressen; anschließend kann das Trägermaterial leicht abgezogen werden. "So spart der Anwender noch mehr Zeit und Kosten", betont Ebel.

Mit all diesen Möglichkeiten steht in diesem Jahr am cameo Stand die Multifunktionalität der Lasergeräte im Mittelpunkt: Mit ihnen lassen sich nämlich nicht nur Bekleidungsstücke und Stoffe, sondern auch Produkte aus lackiertem Metall, aus Aluminium, Holz, Glas oder Kunststoff beschriften und damit personalisieren. Ein großer Vorteil für die Textil- und Stickbranche, meint Michael Ebel: "Diese denkt zukunftsorientiert und setzt vermehrt auf Sortimentserweiterung für eine bessere Auslastung. Schon heute haben etliche Textilveredler Werbeartikel aus anderen Materialien im Angebot. Sie können vom Mehrfachnutzen des Lasers nur profitieren. So werden alte Kunden gebunden und neue gewonnen."

Weitere Informationen unter Tel. 0421-80 95 60-0 oder unter www.cameolaser.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.