PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 643469 (Frankfurt School of Finance & Management gGmbH)
  • Frankfurt School of Finance & Management gGmbH
  • Adickesallee 32-34
  • 60322 Frankfurt am Main
  • http://www.frankfurt-school.de
  • Ansprechpartner
  • Miriam G. Wolf
  • +49 (69) 154008-290

Hamburger Seminarkatalog auch 2014 mit Seminaren und Zertifikatsstudiengängen für das maritime Cluster

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die Frankfurt School of Finance & Management stellt ihr Jahresprogramm 2014 für Seminare und Zertifikatsstudiengänge im Studienzentrum Hamburg vor. Auf 70 Seiten finden Fach- und Führungskräfte Programme, mit denen sie sich fachlich weiterbilden und ihre Management-Kompetenzen ausbauen können. Darüber hinaus sind Entscheidungsträger angesprochen, die für die Weiterentwicklung von Mitarbeitern und der Organisation verantwortlich sind.

Das Hamburger Bildungsprogramm deckt vor allem Themen aus dem maritimen Cluster ab. So werden durch den Zertifikatsstudiengang "Schiffsfinanzierung" und dem ebenfalls nur in Hamburg stattfindenden "Renewable Energy Finance" regionale Weiterbildungsbedürfnisse bedient. Ebenso Bestandteil des Seminarkatalogs sind die Zertifikatsstudiengänge "Financial Consultant/Financial Planner" sowie der "Estate Planner".

Darüber hinaus bietet der Hamburger Seminarkatalog auch zwei interessante Interviews mit Jan Rispens, Geschäftsführer Erneuerbare Energien Hamburg Clusteragentur GMBH, der über die professionelle Finanzierung Erneuerbarer Energien spricht sowie mit Dr. Achim Kassow, Vorstandsvorsitzender Oldenburgische Landesbank AG (OLB), zum Thema "Bankmanagement lernen".

Der Katalog ist kostenfrei erhältlich. Unter dem Button "Katalog anfordern" steht er als web-pdf unter www.fs.de/hh zum Download zur Verfügung. Alle Termine, Veranstaltungsorte und Informationen sind auf der Website der Frankfurt School eingestellt.

Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Die Frankfurt School of Finance & Management ist eine forschungsorientierte Business School. Sie bietet Bildungsprogramme zu Finanz-, Wirtschafts- und Managementthemen an - dazu gehören Bachelor- und Master- sowie ein Promotionsprogramm, Executive Education, Zertifikatsstudiengänge, offene Seminare und Trainings für Berufstätige sowie Seminare und Workshops für Auszubildende. In ihrer Forschung adressieren die Fakultätsmitglieder der FS aktuelle Fragestellungen aus der Wirtschaft, dem Management sowie aus Banking und Finance. Darüber hinaus managen Experten der FS Beratungs- und Trainingsprojekte zu Financefragestellungen in Schwellen- und Entwicklungsländern, insbesondere zu Themen rund um Mikrofinanz und die Finanzierung Erneuerbarer Energien. Der Master of Finance der Frankfurt School ist der einzige Finance-Master einer deutschen Hochschule im aktuellen Financial Times Ranking (Sommer 2013). Im Handelsblatt-Ranking von September 2012, in dem die Forschungsleistungen deutschsprachiger Betriebswirte und BWL-Fakultäten gemessen werden, belegt die Frankfurt School-Fakultät Platz 8 in Deutschland. Mehrere FS-Professoren belegen persönliche Spitzenplätze. Die FS unterhält zusätzlich zum Frankfurter Campus Studienzentren in Hamburg und München,sowie internationale Büros in Istanbul (Türkei), Dushanbe (Tadschikistan), Pune (Indien), Nairobi (Kenia) und São Paulo (Brasilien). Mit knapp 100 Partneruniversitäten ist sie eine weltweit vernetzte Business School. Mehr unter www.frankfurt-school.de