PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 432427 (Frankfurt School of Finance & Management gGmbH)
  • Frankfurt School of Finance & Management gGmbH
  • Adickesallee 32-34
  • 60322 Frankfurt am Main
  • http://www.frankfurt-school.de
  • Ansprechpartner
  • Nina M. Keller
  • +49 (69) 154008-785

Europaweite Zertifizierung für Absolventen des Financial Consultant

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Am Freitag, 1. Juli 2011, verabschiedet die Frankfurt School of Finance & Management erstmals 24 Absolventinnen und Absolventen des berufsbegleitenden Studienganges "Financial Consultant", die damit berechtigt sind, den Titel EFA European Financial Advisor zu tragen. Die Frankfurt School hat das akkreditierte Programm exklusiv für Finanzberater der HypoVereinsbank (HVB) organisiert. Diese Vermögenskundenbetreuer der HypoVereinsbank erhalten somit als erste die europaweite Zertifizierung für Finanzberater und Finanzplaner. Die European Financial Planning Association (EFPA) hat diesen Standard initiiert und ins Leben gerufen. In Deutschland wird EFPA von der EFPA Deutschland e.V. vertreten.

Ingolf Jungmann, Vizepräsident der Frankfurt School und Vorstandsvorsitzender von EFPA Deutschland e.V., zur Bedeutung des neuen Bildungsabschlusses: "Die Zertifizierung zum EFA trägt maßgeblich dazu bei, die Qualitätsstandards in der Finanzberatung transparent zu gestalten und zu steigern - und dies auf einem europaweiten Level".

"Um unsere Kunden mit der besten Qualität beraten zu können investieren wir sehr viel in die Kompetenz unserer Berater", erläutert Peter Buschbeck, Vorstand Privatkunden - Kleine und mittlere Unternehmen, HypoVereinsbank. "Neben vielen internen Schulungsmaßnahmen setzten wir nun auch mit dem internationalen Abschluss der EFPA unseren hohen Qualitätsanspruch um, der uns bei vielen unabhängigen Vergleichstests, wie zuletzt als Bank mit der bundesweit besten Anlageberatung, immer häufiger als Sieger hervorgehen lässt. Dies und die steigende Zufriedenheit unserer Kunden zeigt uns, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind".

Zur European Financial Planning Association

Die European Financial Planning Association (EFPA) ist eine europäische Dachorganisation mit dem Ziel, hohe Qualitätsstandards in Finanzberatung und ?planung zu fördern. Die EFPA hat für den Berufsstand der Finanzplaner und Finanzberater in Europa internationale Normen in Weiterbildung und Ethik entwickelt und prüft diese mit dem Ziel, die Verbraucherinteressen beim Finanzberatungsprozess zu schützen. Herzstück des Konzeptes der EFPA ist die zweistufige Weiterbildung zum European Financial Advisor (EFA) und zum European Financial Planner (EFP). Der European Financial Advisor soll Kunden auf hohem Niveau beraten und bei der Umsetzung unterstützen.

Seit Ende Oktober 2010 wird die EFPA in Deutschland durch den neu gegründeten EFPA Deutschland e.V. vertreten. Gründungsmitglieder sind die Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA) und die Frankfurt School of Finance & Management. Ziel des Verbandes ist die Etablierung des europäischen Abschlusses European Financial Advisor (EFA) in Deutschland. Europaweit führen bereits mehr als 10.000 Absolventen diesen Titel. Außerdem wird EFPA Deutschland die Interessen der European Financial Planning Association (EFPA) - Qualitätsstandards in Finanzberatung und ?planung zu fördern - in Deutschland wahrnehmen.