PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 695777 (Frankfurt School of Finance & Management gGmbH)
  • Frankfurt School of Finance & Management gGmbH
  • Adickesallee 32-34
  • 60322 Frankfurt am Main
  • http://www.frankfurt-school.de
  • Ansprechpartner
  • Jennifer Pollak
  • +49 (69) 154008-785

Das Bundesverfassungsgericht und die europäische Integration

Professor Dr. Dr. Udo Di Fabio, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D., zu Gast an der Frankfurt School

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Am Mittwoch, 24. September 2014, spricht Professor Dr. Dr. Udo Di Fabio, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D. und Professor für Öffentliches Recht an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, um 11:30 Uhr im Audimax der Frankfurt School über die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zu Europa.

Die europäische Integration befindet sich an einem kritischen Wendepunkt: Wird es eine raschere Entwicklung zum europäischen Bundesstaat geben? Erleben wir eine gleichzeitige Stärkung der Unionsorgane wie auch der intergouvernementalen Regierungsformen? Oder zeichnet sich eine verdeckte Re-Nationalisierung ab? Vor diesem Hintergrund diskutiert Professor Dr. Dr. Di Fabio vor allem die jüngere Rechtsprechungslinie des Bundesverfassungsgerichts seit dem Lissabon-Urteil von 2009 zu Grundfragen der Integration. Bremst das Gericht jenseits seiner Kompetenzen einen offenen politischen Prozess oder macht es lediglich vernünftige Leitplanken der Verfassung deutlich?

Professor Dr. Christoph Schalast, Professor für Mergers & Acquisitions, Wirtschaftsrecht und Europarecht an der Frankfurt School, führt durch die Veranstaltung.

An den öffentlichen Vortrag schließen sich eine Diskussion sowie ein Empfang mit Imbiss an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich im Online-Campus an.