PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338205 (Frankfurt School of Finance & Management gGmbH)
  • Frankfurt School of Finance & Management gGmbH
  • Adickesallee 32-34
  • 60322 Frankfurt am Main
  • http://www.frankfurt-school.de
  • Ansprechpartner
  • Angelika Werner
  • +49 (69) 154008-708

Brücke zwischen Weiterbildung und Hochschulstudium für Bankmitarbeiter gebaut

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) hat das neue Bachelor-Studienformat "Management & Financial Markets for Professionals" der Frankfurt School of Finance & Management akkreditiert. Damit wurde die hohe Qualität des Programms, das eine Brücke zwischen Weiterbildung und Hochschulstudium schlägt, bestätigt.

Mit dem Studienformat "Management & Financial Markets for Professionals" wendet sich die FS an Berufstätige in Banking und Finance, die den Abschluss Bankbetriebswirt der FS oder einen äquivalenten Abschluss nachweisen können. In drei Semestern erwerben sie parallel zu einer Vollzeitberufstätigkeit den Bachelor of Science (B.Sc.). "Mit diesem Angebot bauen wir eine Brücke zwischen nebenberuflicher Weiterbildung und Hochschulstudium und ermöglichen Berufstätigen neue Bildungsperspektiven. Denn mit einem Bachelor-Abschluss stehen ihnen weitere Türen - zum Beispiel zum Master- oder MBA-Studium ¯ offen", erklärt FS-Vizepräsident Ingolf Jungmann.

Neben dem Studienformat "Management & Financial Markets for Professionals" bietet die FS den Bachelor "Management & Financial Markets" ausbildungsintegriert in sieben und berufsbegleitend in acht Semestern an.

Der Bachelor-Studiengang richtet sich an Mitarbeiter aus Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche oder aus Finanzabteilungen anderer Unternehmen, die parallel zur Berufstätigkeit einen ersten Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften erwerben wollen. Selbststudium mit hochwertigem Lehrmaterial, ein strukturierter Lehrplan und E-Learning-Komponenten ermöglichen ein zeitlich und örtlich flexibles Studieren. Die Präsenzveranstaltungen finden in Frankfurt am Main, Düsseldorf, Leipzig, Hamburg, München und Stuttgart statt.

Inhalte

Ziel des Studiums ist die Vermittlung umfassender betriebswirtschaftlicher Kenntnisse mit einem besonderen Fokus im Bereich der Finanzmärkte.. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Modul "Markets & Sales", in dem Techniken und Prozesse des Finanzvertriebs vermittelt werden. Fächer wie Quantitative Methoden, Englisch, Management, Finance, Volkswirtschaftslehre oder Recht runden das Curriculum ab Die Kompetenzen und Erfahrungen aus der begleitenden Berufstätigkeit der Studierenden werden in das Studium integriert.

Fristen

Das Studium startet Anfang September. Bewerbungsschluss ist am 15. Juni 2010. Alle Studienbewerber müssen das Assessment Center der FS bestehen. So soll sichergestellt werden, dass die Studierenden den Anforderungen eines Studiums an der FS gewachsen sind und die Grundvoraussetzungen erfüllen, es erfolgreich abzuschließen.

Alle Informationen zum Bachelor-Studiengang "Management & Financial Markets" unter www.frankfurt-school.de/bmm