iLove-Pärchen outet sich: Yvonne und Bastil haben sich über www.ilove.de gefunden

Yvonne und Bastil sind sich das erste Mal bei www.ilove.de begegnet

(PresseBox) ( Berlin, )
Immer mehr Pärchen finden sich nicht mehr in der Disco, im Urlaub, an Karneval oder Silvester, sondern ganz modern per Internet. Aber nur wenige Paare sind bereit, über ihren Online-Start ins Glück zu zweit zu berichten. Anders Yvonne und Bastil: Die zwei Verliebten haben sich über die Kontakt-Plattform www.ilove.de gefunden und berichten ganz offen darüber.

Das Flirt- und Datingportal ist die Nummer 1 in Deutschland auf der Suche nach dem großen Glück. Unter www.ilove.de trifft man mehr Gleichgesinnte, kann mehr Dates vereinbaren und findet schneller einen Partner, der zu einem passt, als auf irgendeinem anderen Portal. So ging es auch Yvonne und Bastil. Nur: Auf Dauer ist "Liebe auf Distanz" natürlich langweilig. Abenteuerlich ist die Story, wie das iLove-Pärchen nach dem Online-Kontakt im wahren Leben zueinander gefunden hat.

Bastil erzählt: "Ich wusste, dass sie im letzten Jahr schon zwei- oder dreimal ihrer Tante in Deutschland einen Besuch abgestattet hatte. Da fragte ich sie online, wann sie das nächste Mal kommen würde. Sie antwortete ´leider erst im nächsten Frühling´. Das war uns natürlich zu lange. Sie erzählte mir von einem Skiurlaub in Italien Anfang Dezember - und fragte mich gleich, ob ich Lust hätte, sie dort zu besuchen. Das war alles sehr spontan und ich fuhr nach Italien, um sie in ihrem Urlaub persönlich kennen zu lernen. Da sie den halben Tag Snowboard fuhr, hatten wir zwar wenig Zeit, trotzdem konnten wir uns live erleben." Doch das ist erst die halbe Story. Bastil ergänzt: "Nach dem Urlaub stellte sich nicht zuletzt wegen der großen Entfernung die Frage, ob wir uns wieder sehen. Zwischen Weihnachten und Jahresanfang reiste sie dann zu mir und von da an waren wir ein Paar. Das Verrückte dabei ist, dass wir uns schon an Silvester verlobten, zunächst ohne Ringe, die wir erst später kauften." An iLove schrieb Bastil: " Wir haben uns dank Euch gefunden!"
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.