Neubesetzung bei Jamba! AG Schweiz

Michael Federspiel zum neuen Country Manager Switzerland des Mobile-Internet-Unternehmens ernannt

(PresseBox) ( Zürich/Berlin, )
Mit Wirkung vom 1. Juni dieses Jahres hat Michael Federspiel als Country Manager Switzerland die Führung der nationalen Länderniederlassung der Jamba! AG Schweiz übernommen. Der gebürtige Schweizer leitet damit die eidgenössische Tochtergesellschaft des erfolgreichen Mobile-Internet-Unternehmens, das seinen Zentralsitz in der deutschen Hauptstadt Berlin hat. Michael Federspiel hat ein Studium als Betriebs- und Produktionsingenieur an der ETH Zürich und der Chalmers University of Technology in Göteborg (Schweden) absolviert. Erste berufliche Erfahrungen sammelte er bei Bain & Company und bei Federspiel-Management. Weitere Karriere-Stationen Federspiels waren unter anderem die Firmen HILTI, Ericsson Hewlett Packard (EHPT) und Swatch Group.

Die Jamba! Schweiz AG (http://www.jamba.ch und http://wap.jamba.ch/) ist das gemeinsame Unternehmen für das mobile Internet der Schweizer von mobilezone ag und der Jamba! AG. Die Jamba! AG (http://www.jamba.de und http://wap.jamba.de) ist das Joint Venture für das mobile Internet von debitel, Europas grösster netzunabhängiger Telefongesellschaft, Media-Markt/Saturn, Marktführer im europäischen Elektrofachhandel, und
EP:ElectronicPartner, Europas grösster Verbundgruppe für Elektronik. Als intelligenter Begleiter des Mobilfunkkunden, bieten wir überall und jederzeit Entertainment, Information und Shopping. Als führendes, netzübergreifendes Portal für das mobile Internet in Deutschland, der Schweiz sowie den Niederlanden, haben wir uns das Ziel gesetzt, jedem Mobilfunkkunden das Tor zum mobilen Internet zu öffnen. Jamba! ist das erste mobile Portal in Deutschland, das Content-Billing über die Telefonrechnung und Java-Spiele zum Download auf das Handy einführte. Um möglichst vielen Kunden einen einfachen Zugang zum Jamba!-Portal zu ermöglichen, statten debitel, Media-Markt/Saturn und ElectronicPartner jedes internetfähige mobile Endgerät, das über ihre Vertriebswege sowie über die von Kaufhof und Cash&Carry verkauft wird, mit dem Jamba!-Portal aus. Jamba! wird verstärkt Inhalte und Dienste für mobile Endgeräte der neuen Generation (GPRS, MMS und UMTS) entwickeln.

Jamba!-Portal:
http://wap.jamba.ch; http://www.jamba.ch; http://pda.jamba.ch Jamba! AG Schweiz: Michael Federspiel, Tel.: +41(0)433887770,

E-Mail: michael.federspiel@jamba.net
Presse Jamba! Tilo Bonow, Tel.: +49(0)3069538-120, E-Mail: presse@jamba-ag.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.