Global Vision geht Partnerschaft mit Four Pees ein, um weltweit automatisierte Lösungen zum Korrekturlesen anzubieten

Mit Four Pees erhält die umfassende Produktlinie von Global Vision noch mehr Abdeckungstiefe und eine höhere Repräsentanz Pressebericht - Zur sofortigen Veröffentlichung

(PresseBox) ( Gent, Belgien, )
Four Pees, ein führender Vertreiber von Softwarelösungen für die Druck- und Verlagsbranche, hat den Zuschlag für die weltweiten Vertriebsrechte für Global Vision erhalten, dem Branchenführer bei der Entwicklung automatisierter Lösungen zum Korrekturlesen. Durch diese neue Partnerschaft erhalten Kunden und Reseller Zugang zu einem umfassenden Produktportfolio, das Produktivitätssteigerungen mobilisiert und Sicherheit im Markenartikel-Verpackungsdruck garantiert.

Seit 2007 engagiert sich Four Pees als Distributor für Lösungen, die sowohl einen praktischen als auch wirtschaftlichen Nutzen für Kunden aus der Druckproduktion und dem Verpackungsdruck bieten.

Reuben Malz, Präsident von Global Vision, hat es in seinem Kommentar zur aktuellen Erweiterung so formuliert: "Für uns ist dies eine spannende Zeit. Four Pees verfügt über ein wertvolles Vertriebsnetz und ein Team von Profis. Die Partnerschaft und die daran anknüpfende Begeisterung werden die weitere Entwicklung unserer Global Vision-Expertensysteme und der neuen cloudbasierten QCanywhere(TM) -Anwendungen antreiben. Dabei wird ein starker Fokus auf Europa gelegt."

"Mit unserem geschichtlich gewachsenen Schwerpunkt auf Lösungen zur Automatisierung und Qualitätskontrolle haben wir uns nach einem Branchenführer bei Technologien zum Korrekturlesen umgesehen, der unser Angebot an Lösungen für den Verpackungsmarkt erweitern kann. Wir freuen uns jetzt außerordentlich, diesen Partner mit Global Vision gefunden zu haben", so Tom Peire, CEO von Four Pees. "Das derzeitige Wirtschaftsklima und technologieorientierte Endkunden haben eine gewaltige Welle an Neuentwicklungen in den Märkten der Druck- und Verpackungsproduktion losgetreten. Diese Unternehmen fordern hochwertige Lösungen zum Korrekturlesen wie die von Global Vision angebotenen Produkte."

Global Vision

Global Vision ist weltweit führend in der Konzipierung und Bereitstellung von automatisierten Lösungen zum Korrekturlesen. Die komplette Suite der fortschrittlichen Lösungen, die beispielsweise textbasierte, pixelbasierte und Braille-Schrift-basierte Prüftechnologien umfassen, ist dafür ausgelegt, Fehler im Bereich der Druckvorlagen, der Textüberprüfung und des Textvergeichs zu eliminieren. Dabei liefert sie eine End-to-End-Sicherheit in jeder Phase des Workflow-Prozesses.

Die Lösungen von Global Vision bieten eine hohe Interoperabilität, und ihre geschäftliche Nutzung wird von den weltweit führenden Unternehmen der pharmazeutischen Industrie, der Verbrauchsgüterindustrie und der Druckvorlagenverwaltung befürwortet.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Montreal (Kanada) ist weltweit präsent. Weitere Informationen finden Sie unter www.GlobalVisionInc.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.