Erfolgskontakte für Gründer

Wiesbaden, (PresseBox) - Kontakte sind für Gründer die wichtigste Ressource. Das geht aus einer Blitzumfrage der Gründer- und Mentoreninitiative Forum Kiedrich hervor.

78 Prozent aller diesem bundesweit aktiven Netzwerk verbundenen Technologie-Gründer führen Anfangserfolge auf wesentliche persönliche Kontakte zurück. Eine gute Finanzausstattung gab dagegen nur bei 15 Prozent der Gründer den Ausschlag, sich einen Markt zu erschließen. Teams, die ein innovatives Geschäftsvorhaben planen oder gerade gestartet sind, können solche Erfolgskontakte aufbauen, wenn sie sich jetzt für den 31. Gründermarkt des Forums am 13. Oktober 2012 in Wiesbaden bewerben.

Bewerbungsschluss für die Präsentation vor rund 150 Mentoren, Business Angels und Jungunternehmern aus ganz Deutschland ist der 09. September 2012. Bewerbungen nimmt Forum Kiedrich ausschließlich elektronisch über seine Webseite www.forum-kiedrich.de entgegen.

Eröffnet wird der 31. Gründermarkt durch den Unternehmer und führenden deutschen Wagniskapitalgeber Frank Strascheg. Auf seiner Expertise beruht u. a. auch das Strascheg Institute for Innovation and Entrepreneurship der European Business School (EBS Universität), mit der das Forum Kiedrich seit Jahren kooperiert.

Forum Kiedrich GmbH

Forum Kiedrich ist eine seit 1997 bundesweit auf dem Gebiet innovativer Technologien tätige Gründerinitiative, die junge Unternehmen mit Know-how-Transfer, Mentoren und Business Angels unterstützt. Ihre Gesellschafter, Jürgen Fuchs, Klaus C. Plönzke und Dr. Herbert Walter, bekennen sich so zum Standort Deutschland.

Seit 2001 als GmbH eingetragen, finanziert sich Forum durch das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung und den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), der P&I Personal und Informatik AG sowie der CSC Deutschland Solutions GmbH, der Giegerich & Partner GmbH, dem High-Tech Gründerfonds, der Landeshauptstadt Wiesbaden, der Plönzke Holding AG und der Agentur Storymaker.

Neben Workshops und Einzel-Coachings führt Forum Kiedrich zweimal jährlich einen bundesweit ausgerichteten Gründermarkt durch, auf dem innovative Start-ups ihr Geschäft vorstellen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.