Lippelt und Fortuna laden zur Hausmesse nach Pfungstadt

(PresseBox) ( Bad Staffelstein, )
In diesem Jahr findet die Hausmesse der Wilhelm Lippelt GmbH & Co. KG erstmals in Zusammenarbeit mit der Fortuna Maschinenbau Holding AG statt. Am 6. und 7. Oktober erwartet die Besucher am Lippelt-Firmensitz in Pfungstadt ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen und Live-Vorführungen rund um das Thema "weiche Teige".

Für die zweitägige Hausmesse haben Fortuna und Lippelt ein attraktives Programm zusammengestellt. Kunden und Interessenten können sich umfassend über Neuerungen, Bewährtes und aktuelle Trends zu informieren. Neben praxisorientierten Vorträgen und Produktpräsentationen bieten die Gastgeber den Besuchern reichlich Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Die Veranstaltung steht dabei ganz im Zeichen der "weichen Teige". Wie sich diese besonders schonend und doch präzise verarbeiten lassen, zeigen Fortuna und Lippelt im Rahmen verschiedener praktischer Vorführungen. Folgende Maschinen und Anlagen werden auf der Hausmesse live zu sehen sein:

Die Fortuna Kopfmaschine KI dient der rationellen Fertigung großer Stückzahlen. Die vollautomatische Teigteil- und Wirkmaschine mit innovativem Bemehlungssystem verarbeitet selbst weiche und klebrige Teige bis TA 175 mit absoluter Präzision. Sie zeichnet sich durch einen großen Gewichtsbereich von 12 bis 380 Gramm und eine äußerst schonende Teigverarbeitung aus.

Die Rustica von Lippelt dient der Herstellung von eckigen Brötchen und Ciabatta bis TA 180. Mit dem integrierten Teigbandformer formt sich die Maschine ihre Teigstränge selbst. Zudem verfügt sie über eine Schneideguillotine, eine Stanzstation zum Einstüpfeln verschiedener Muster sowie über eine automatische Saatenauftragung.

Die sechsreihige Kopfmaschine Fortuna KM ist die bewährte Teigteil- und Wirkmaschine für die handwerkliche Qualität. Sie ist der Teigexperte für schwierige und lang angegarte Teige - vom weichen Berliner- bis hin zum straffen Brezelteig. Auf der Hausmesse wird sie in Verbindung mit dem kompakten Lippelt-Gärschrank G6000 vorgeführt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.