PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 164025 (FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft)
  • FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft
  • Lechwiesenstraße 9
  • 86899 Landsberg/Lech
  • http://www.fortecag.de
  • Ansprechpartner
  • Andrea Weiß
  • +49 (8191) 91172-23

NTS500 Serie – 500 W Schaltnetzteile mit hoher Leistungsdichte und digitalem I2C-Interface

(PresseBox) (Landsberg/Lech, ) Neu im Programm bei der Fortec Elektronik ist die NTS500 Serie von Emerson Network Power (Marke Astec), eine digital gesteuerte 500W AC/DC-Stromversorgung mit einer beispiellosen Stromdichte von 0,7 Watt pro Kubikzentimeter.

Die neue NTS503-Stromversorgung hat mit 10,2 x 17,8 cm eine äußerst kompakte Größe und kann mit Konvektions- oder Zwangskühlung betrieben werden. Das Modell mit Konvektionskühlung hat eine Leistung von 200 W und eine Höhe von nur 3,8 cm, wodurch es ideal für die 1U-Rackmontage und andere flache Anwendungen geeignet ist, während die Version mit Lüfterkühlung eine Nennleistung von 500 W bei Betrieb mit 30 CFM Zwangslüftung liefern kann.

Das NTS503 erzeugt einen eng geregelten 12 V Ausgang, das Modell mit Konvektionskühlung kann bis zu 16,6 A liefern, die Version mit Zwangslüftung bis zu 41,7 A. Beide Versionen bieten außerdem einen geregelten Standby-Ausgang mit 5 V bei 2 A sowie einen 12 V Ausgang für die Stromversorgung von Lüftern.

Die Netzteile verfügen über einen Universaleingang, der für jede Spannung im Bereich von 85 bis 264 V bei einer Frequenz von 47 bis 440 Hz ausgelegt ist. Aktive Leistungsfaktorkorrektur minimiert den Klirrfaktor am Eingang und stellt die Einhaltung des internationalen EN61000-3-2 Standards sicher. Um die Umwandlungseffizienz zu maximieren, wird die neueste Hochfrequenzumschalttechnologie eingesetzt und so ein max. Wirkungsgrad von 85% bei voller Last erreicht.

Integrierte Steuerungs- und Überwachungsfunktionen umfassen Wechselstromausfall- und Gleichstrom-OK-Signale und einen Ein/Aus-Remote-Eingang. Außerdem sind die Stromversorgungen umfassend gegen Überspannung, Kurzschluss und Übertemperatur geschützt. Einadrige Lastteilung ist als Standard erhältlich und die Stromversorgung enthält eine interne O-Ring-Diode an ihrem 12-V-Hauptausgang für fehlertolerante und N+1- Redundanzanwendungen.

Die Netzteile sind digital gesteuert und verfügen über eine PMBus(TM) -kompatible I2CSchnittstelle. Dies ermöglicht die Überwachung kritischer Parameter wie Temperatur, Ausgangsspannung und Strom.

Die hauptsächlich als Frontend-Geräte für verteilte Stromsysteme gedachten NTS503 AC/DC-Stromversorgungen sind mit ihrer geringen Größe und dem hohen Funktionsumfang besonders für die Verwendung in IT-Geräten (ITE) und leichten industriellen Systemen geeignet. Die Stromversorgungen sind außerdem mit medizinischen Zulassungen erhältlich.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.