Detlef Jenter verstärkt ab sofort die Produkt-Kommunikation der Ford-Werke GmbH

(PresseBox) ( Köln, )
Verstärkung für die Presseabteilung der Ford-Werke GmbH: Detlef Jenter (50) wechselt innerhalb des Ford-Konzerns von der Europa-Presseabteilung in die Produkt-Kommunikation der deutschen Ford-Organisation. Dort ist er ab sofort für die Themen Nutzfahrzeuge und Flotten zuständig. Jenter hatte sich zuvor seit 1998 um verschiedene Aufgabenfelder in den Produkt-Kommunikationsteams von Ford Deutschland und Ford of Europe gekümmert, wobei die Nutzfahrzeug-Sparte des Unternehmens stets einer seiner Themenschwerpunkte gewesen ist. So betreute er in der europäischen Ford-Presseabteilung unter anderem die gesamte Erneuerung und Erweiterung des Nutzfahrzeug-Angebots, die von 2011 bis 2014 erfolgreich im Markt umgesetzt wurde.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.