PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 923838 (Förderverein der Cornell Hotel Society, German Chapter)
  • Förderverein der Cornell Hotel Society, German Chapter
  • http://www.chscornell.com/chapters/49
  • Ansprechpartner
  • Martina Rozok
  • +49 (30) 40044681

Cornell Hotel Society German Chapter Symposium am 26. Oktober in Hamburg

(PresseBox) (München, ) Das Cornell Hotel Society (CHS) German Chapter Symposium findet dieses Jahr am Freitag, 26. Oktober, ab 14 Uhr, im Sofitel Alter Wall in Hamburg statt. Die Veranstaltung wird nach Frankfurt und Berlin bereits zum dritten Mal durchgeführt und vom Förderverein der Cornell Hotel Society, German Chapter e.V. organisiert. Die halbtägige Veranstaltung bietet mit hochkarätigen Vorträgen Vertretern aus der Hotellerie eine Plattform zur Weiterbildung und zum gegenseitigen Austausch.

Bereits zum zweiten Mal ist das Symposium auch interessierten Teilnehmern aus der Hospitality-Branche zugänglich und nicht nur für Cornell-Alumnis gedacht. Top-Referenten begleiten durch den Nachmittag.

Corinna Kretschmar-Joehnk, Autorin, Dozentin und Co-Geschäftsführerin von JOI-Design wird bei der Veranstaltung die neuen Trends im Hoteldesign erläutern und den Zuhörern aufzeigen, wie Design die Gesellschaft widerspiegelt. Dr. Michael Toedt, ebenfalls Autor zahlreicher Bücher und Artikel sowie Geschäftsführer von TS&C wird mit seinem Vortrag "DSGVO - vom Alptraum zum Wettbewerbsvorteil“ ebenfalls ein sehr aktuelles und brandheißes Thema mit den Zuhörern diskutieren. Als Abschluss wird Ansgar Jahns, von der Staatlichen Gewerbeschule für Gastronomie und Ernährung auf das Strategische Wissensmanagement eingehen und erläutern, wie Hoteliers den Mitarbeitermangel aktiv managen können. Die Vorträge werden alle in Deutsch gehalten.

Network-Breaks bieten den Teilnehmern die Möglichkeit zum Austausch. Der Tag findet anschließend im neuen Hotel Tortue seinen Abschluss.

Das Symposium ist außerdem wieder der Startschuss für das jährliche Alumni-Treffen der Cornell Hotel Society German Chapter, das mit einem Gala-Dinner in Hamburgs neu eröffnetem Fontenay Hotel seinen Höhepunkt haben wird.

Unterstützt wird die Veranstaltung von der hotelkit GmbH, der SuitePad GmbH, dailypoint™ - software made by Toedt, Dr. Selk & Coll sowie Protel.

Hier finden Sie das Programm sowie Tickets.