PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 510763 (FLUKE Networks)
  • FLUKE Networks
  • 6920 Seaway Boulevard
  • 98203 Everett WA
  • http://www.flukenetworks.com
  • Ansprechpartner
  • Birgit Schöniger
  • +44 (20) 8429-6554

Fluke Networks hat seine Werkzeuggürtel für Telekomtechniker komplett überarbeitet

Die neuen Testsätze sind 62 Prozent leichter und 20 Prozent preisgünstiger

(PresseBox) (EVERETT, Wash., ) Fluke Networks' hat heute den TS®54 TDR Telefon-Testsatz angekündigt, der 62 Prozent leichter und 20 Prozent preisgünstiger im Vergleich zu anderen Lösungen auf dem Markt ist,1 und der neue Standards für Daten- und Telekomtechniker sowie Unternehmen weltweit hinsichtlich Ergonomie, Kosten und Funktionalität setzt. Das extrem strapazierfähige TS54-Prüfgerät hat auch den 20-Fuß-Falltest auf Beton bestanden und kommt mit einer branchenführenden dreijährigen Garantie.

Aufgrund von mehr als 45 Mio. Festnetzanschlüssen, die in Deutschland in Betrieb sind, 2 verbringen Kommunikationsdiensttechniker den größten Teil des Tages unterwegs, ausgerüstet mit schweren Werkzeuggürteln, welche die Werkzeuge enthalten, die für das Testen der heutigen Sprach-, Daten- und Video-Dienste erforderlich sind. Das TS54-Prüfgerät besitzt die Funktionalität, für die bisher drei separate Werkzeuge notwendig waren. Dadurch wird das Gürtelgewicht spürbar reduziert und es entstehen weniger Kosten für Prüfgeräte pro Techniker. "Ob Sie sie als Testsätze oder Handgeräte bezeichnen: Mit der Integration von drei Testsätzen in einem und der Absicherung durch die zusätzliche dreijährige Garantie, können unsere Dienstanbieterpartner ihre Gesamtbetriebskosten enorm reduzieren", weiß Ed Sztuka, Vizepräsident bei Fluke Networks, zu berichten.

"Sztuka sagte weiterhin, dass die Belastungen der Techniker genauso ernst genommen werden müsse. "Die OSHA-Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien besagen deutlich, dass 'bestückte Werkzeuggürtel mehr als 3,000 Pfund wiegen können und damit die Last und Pressbelastung auf Kreuz und Hüften erhöht'. 3 Das reduzierte Gewicht und optimierte ergonomische Design des TS54-Prüfgeräts zielt auf die Erfüllung dieser Richtlinien zur Gewichtsreduzierung ab."

Das TS54-Prüfgerät integriert eine Reihe technischer Neuerungen in einem Telefon-Testsatz, die für heutige Testverfahren im Bereich der Sprach-, Video- und Daten-Telekommunikationssysteme unerlässlich sind. Zusätzlich zum integrierten TDR bietet der TS54 folgende Funktionen: Erkennung offener/geschlossener Stromkreise bis 3,000 Fuß; einen integrierten Signalgeber mit fünf Tönen; patentierte SmartTone-Funktionalität für eine genaue Paaridentifizierung; und nachtleuchtende Tasten sowie einen LCD-Bildschirm mit Hintergrundbeleuchtung.

Das TS54-Prüfgerät ist Teil von Fluke Networks neuer Produktlinie von Sprach-, Daten- und Video-Testsätzen, der TS Professional (PRO) Serie, zu der auch die TS53 und TS23-Prüfgeräte gehören. Auch ohne die TDR- und Signalgeber-Funktionen bieten diese zwei Produkte jeweils eine Kombination von sieben bzw. vier Multifunktionstests.

"Telekom-Diensttechniker und die Testsätze, die sie zur Leistungssicherung verwenden, sind die unbesungenen Helden der Telekommunikationsindustrie", sagte Paul Alexander, Marketingmanager für Vor-Ort-Prüfgeräte bei Fluke Networks. "Mit der exponentiellen Zunahme der Nutzung von Telekommunikationsnetzwerken und der damit verbundenen Herausforderung, Sprachaufzeichnungen, Daten und Videos unterbrechungsfrei und zuverlässig zu übertragen, steht viel auf dem Spiel. Hier kommt der TS54 ins Spiel. Er ist leicht, einfach zu bedienen und vereint die wichtigsten Testfunktionen in einem einzigen, robusten und verlässlichen Testsatz, der den Anforderungen entsprechend komplett überarbeitet wurde."

Die TS PRO Serie ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Fluke Networks. Laden Sie sich zusätzlich die Infografik "The Evolution of Test Sets in Telecom History" herunter.

1. Basierend auf internen Forschungen von Fluke Networks an einer Standardliste von herkömmlichen Konkurrenzprodukten.
2. Internationale Fernmeldeunion 2011
3.OSHA, "Ergonomics eTool: Solutions for Electrical Contractors[1]," ohne Datum, (Zugriff am March 29, 2012)

FLUKE Networks

Fluke Networks ist der weltweit führende Anbieter von Netzwerktest- und Überwachungslösungen, um den Einsatz zu beschleunigen und die Leistung von Netzwerken und Anwendungen zu verbessern. Führende Unternehmen und Dienstleister vertrauen den Produkten von Fluke Networks und deren Sachkenntnissen, um dabei zu helfen die heutigen schlimmsten Probleme und auftauchende Herausforderungen in der WLAN Sicherheit, in der Mobilität, in vereinheitlichten Kommunikationen und in den Rechenzentren zu lösen. Mit Firmensitz in Everett, Washington, vertreibt die Firma ihre Produkte in mehr als 50 Länder. Weitere Informationen finden Sie unter www.FlukeNetworks.com oder rufen Sie +49 (0) 69-222220223 an.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.