Mobilfunk rund um die Uhr: "Talkline Office"

(PresseBox) ( , )
Exklusiv-Angebot fuer Gewerbetreibende - ohne Rahmenvertrag
Mobilfunk rund um die Uhr: "Talkline Office"
[Elmshorn, 12.02.2002] Talkline wird zum 15. Februar sein neues
Mobilfunk-Produkt "Talkline Office" fuer die D1- und D2-Netze auf den Markt
bringen. Mit dem Business-Tarif spricht das Elmshorner Unternehmen die
Geschaeftskunden an, die nicht mehr als fuenf Mobilfunkkarten benoetigen:
kleinere Firmen, Unternehmer mit wenigen Angestellten und Selbststaendige.
Diese Kunden koennen rund um die Uhr zu einem Preis mit Talkline Office
telefonieren. Ein Gewerbenachweis genuegt, der Abschluss eines sonst
ueblichen Rahmenvertrages entfaellt.

Talkline Office D1 und Talkline Office D2 unterscheiden sich je in einen M-
und einen XL-Tarif. M hat eine Grundgebuehr von 19,95 Euro, die netzinternen
Verbindungen kosten durchgehend je Minute nur 0,25 Euro, ebenso wie die
Verbindungen ins nationale Festnetz. XL hat eine Grundgebuehr von 34,95
Euro, die netzinternen Verbindungen und die Gespraeche ins nationale
Festnetz kosten nur 0,14 Euro. "Gerade das guenstige netzinterne
Telefonieren und die preiswerten Verbindungen ins Inland machen den Tarif
fuer deutsche Geschaeftsleute so attraktiv", sagt Philip Mohr,
Produktmanager Geschaeftskunden bei Talkline. Beide Tarife haben keine
Anschlussgebuehr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.