Öko-System "Personalzeit"

So viel ZEITerfassung muss sein - Flintec IT auf der CEBIT 2017

(PresseBox) ( Mannheim, )
„Mit dem Thema der diesjährigen CeBIT „d!conomy – no limits“ stehen die aussichtsreichen Möglichkeiten der digitalen Transformation im Mittelpunkt.“, sagt Lucien Feiereisen, Geschäftsführer der Flintec IT GmbH, der mit mobilen Zeiterfassungslösungen, wie die WebApp, die native Android App und die native iOS App für Smartphones neben der bewährten Erfassung per Telefon und der fußfassenden Erfassung per GPS-Gerät (mit angeschlossenem NFC-Leser) den Markt bereichert.

Flintecs mobile Erfassungslösungen sind als 100%-kompatible Ergänzung der stationären Kaba und PCS Erfassungsgeräte auf dem Markt, vor allem D-A-CH, etabliert.

Eine mobile Lösung der Personal- und Auftrags-Zeiterfassung bietet mittelständischen Unternehmen – auf Grund der preiswerten Digitalisierung der Arbeitsprozesse – Optimierungspotenziale in Bezug auf Wirtschaftlichkeit, Schnelligkeit, Transparenz und Flexibilität. www.goo.gl/RlEbdk

Mobilität ist der Eisbrecher für eine Zeiterfassung über stationäre Erfassung hinaus

Die digitale Transformation macht die mobile Erfassung zweifelsfrei zum Wachstumsmotor in dem Segment Zeiterfassung. Feiereisen prognostiziert, dass in wenigen Jahren die Anzahl der mobilen Zugriffe größer sein werden, als die Anzahl der stationären Zugriffe. Leichte Bedienung sowie verständliche Darstellung sind die Grundvoraussetzungen.

Der Technologie-Lieferant Flintec ist auf der CeBIT auf den Ständen seiner strategischen Partner dormakaba/SAP – Halle 4, C04 und PCS Systemtechnik Halle 5, A16 anzutreffen.

Flintec Highlights auf dem Kaba Stand: Kaba EACM und Unterstützung für die Zeiterfassung per Telefon und mobil

Flintec Highlights auf dem PCS Stand: neben Standard Layout für Web, Android und iOS App auch Medien-basierte Eingabe-Aggregate NFC und Barcode.

Der Geschäftsführer der Flintec IT, Herr Lucien Feiereisen, ist auf beiden Ständen persönlich präsent.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.