PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 459978 (Fliegl Fahrzeugbau GmbH)
  • Fliegl Fahrzeugbau GmbH
  • Oberpöllnitzer Str. 8
  • 07819 Triptis
  • http://www.fliegl-fahrzeugbau.de/
  • Ansprechpartner
  • Juliane Tomat
  • +49 (36482) 830-218

Dritter Moving Art Auflieger ist fertig

Trailer. Kunstwerk. Unikat

(PresseBox) (Triptis, ) Moving Art - Dahinter steckt die Idee, vierzehn Fliegl-Sattelauflieger zu Unikaten zu veredeln. Ziel ist die Gestaltung des größten fahrbaren Kunstwerks, mit dem FOG art und Fliegl Trailer einen Weltrekord aufstellen wollen. Alle Trailer erhalten vom Aussterben bedrohte Tiere als Motive, die ersten beiden sind bereits im Fernverkehr unterwegs: der Eisbär (Spedition Oskar Bezold im mittelfränkischen Eckental) und der Tiger (Transportunternehmen Ilona Zitzmann Obertrubach in Oberfranken).

Jetzt ist Trailer Nummer 3, der Hai-Auflieger, fertig gestaltet und wird verkauft. Interessenten können ihn in Fliegls Werk II, direkt an der A9, Abfahrt Triptis (Thüringen), besichtigen. Für das nächste Fahrzeug soll das Motiv Weißkopf-Seeadler verwirklicht werden.

Nicht nur die von Fliegl zu einem Sonderpreis zur Verfügung gestellten Auflieger erhalten ein einzigartiges Design, auch die Zugmaschinen der Spediteure, die sich an Moving Art beteiligen, werden individuell gestaltet. So entstehen vierzehn kunstvolle Komplettzüge, die erstmals beim Truck Grand Prix 2013 auf dem Nürburgring gemeinsam präsentiert werden sollen.

Die Fuhrunternehmen, die sich für einen Moving Art Sattelzug entscheiden, leisten einen Beitrag zum Artenschutz, indem sie wichtige Tierschutzbotschaften auf emotionale Weise vermitteln, sie sind Teil eines Weltrekord-Projekts, von dem sich die Initiatoren breites öffentliches Interesse versprechen und das nicht zuletzt einen möglichst großen Betrag für den World Wide Fund For Nature (WWF) sammeln möchte.

Moving Art Trailer sind einzigartig. Wer einen von ihnen fährt, hebt sich unverwechselbar ab und zieht staunende Blicke auf sich. Gerne vereinbart Fliegl mit Interessenten Termine für Trailer-Besichtigungen.

Moving Art. Für bedrohte Tiere. Für den Weltrekord.
Moving Art - powered by Fliegl.

Fliegl Fahrzeugbau GmbH

Die umfangreiche Fliegl-Produktpalette bietet für jeden Beförderungsfall individuelle Lösungen.

Informieren Sie sich unter www.fliegl.com. Hier finden Sie auch eine Auswahl von Spezialfahrzeugen mit technischen Details und Bildern sowie laufend aktuelle Presseinformationen und ein umfangreiches Pressetextarchiv.

Fliegl bringt Qualitätsprodukte für den Güterverkehr auf die Straße. Die Fliegl Fahrzeugbau GmbH ist seit 20 Jahren mit einer lückenlosen Produktpalette erfolgreich auf dem gesamten europäischen Markt vertreten. Sie bietet neben Großserienfahrzeugen auch spezielle Nutzfahrzeuge für nahezu jede Transportanforderung. Als einer der wenigen Hersteller mit solch einer Produktvielfalt ist Fliegl in der Lage, sowohl Standard- als auch Spezialfahrzeuge schnell und zuverlässig zu liefern. Spitzenqualität und die umfassenden Fliegl-Services 24/7 und 48+ garantieren, ebenso wie ein zuverlässiger und schneller Ersatzteilservice, langfristig Mobilität. Am Standort Triptis fertigt Fliegl in einem der modernsten Trailerwerke Europas. Weitere Produktions- und Vertriebsniederlassungen befinden sich in Kastl und Töging, in Frankreich, Rumänien, Russland, der Slowakei, in Slowenien, Spanien, Tschechien und Ungarn.

Fliegl . 20 Jahre Leidenschaft für Trailer.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.