Flexus und IdentPro besiegeln Meilenstein für die innerbetriebliche Transportsteuerung mit SAP®

(PresseBox) ( Würzburg, )
Der Würzburger SAP Silver Partner Flexus AG und die Troisdorfer Identpro haben sich entschieden, eine strategische Partnerschaft einzugehen zur Bündelung der beiden Kompetenzen rund um die innerbetriebliche Transportsteuerung in SAP®. So bieten die beiden Unternehmen ihren Kunden Lösungen für die Digitalisierung und Automatisierung der internen Produktions- und Lagerlogistik mit Staplern, Routenzügen und Fahrerlosen Transportsystemen.

Die Flexus hat sich dabei als zertifizierter SAP Silver Partner auf die Optimierung der Transporte innerhalb der SAP® Intralogistik spezialisiert und bietet dazu das FLX-TLS Transport-/ Staplerleitsystem für SAP® an. Diese Lösung dient zur einfachen und transparenten Steuerung aller vorhandenen Fahrzeuge, die in einem Unternehmen für den Materialfluss zuständig sind. Vielfältige Module und Erweiterungen ermöglichen die optimale Abstimmung auf die individuellen Kundenbedürfnisse. Zahlreiche Kunden setzen bereits seit vielen Jahren weltweit auf das Transport-/ Staplerleitsystem der Würzburger Intralogistikexperten.

Die innovative Laserlokalisierung der identpro ergänzt das FLX-TLS der Flexus AG perfekt. Kunden profitieren durch diese Kombination von scan-freien Ein-, Aus- und Umlagerungsprozessen.

„Durch die jetzt direkt integrierte Echtzeitlokalisierung mit automatischer Datenerfassung und Rückmeldung der Lokalisierungsdaten durch identpro in SAP® können wir unseren Kunden eine noch bessere Optimierung des internen Materialflusses bieten“, sieht Tobias Heubeck, Head of Sales, Flexus AG, die Vorteile der Partnerschaft.

„Wir freuen uns, mit Flexus einen erfahrenen Partner im SAP® Umfeld gewonnen zu haben, der unsere Vision einer digitalen und automatisierten Intralogistik teilt und aktiv fördert“, kommentiert Roman Kucza, Leiter Sales und Marketing, Identpro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.